Was sind 2000 watt SPL power bei dem Ground Zero GZIB 2.3000 SPL autosubwoofer wie viel watt rms sind das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

2000 Watt SPL sagt mal so gaaaarnichts aus. Die Sonne scheint. Wieviel Luft ist das?

Auf jeden Fall ist eine Impedanz von 2 Ohm für die meisten Endstufen ziemlich tödlich.

Die SPL-Angabe besagt nur, was die Lautsprecher an Kurzschlussleistung der Endstufe entgegensetzen können. ;-) Nun kommt es auf deine Endstufe an, was diese ausgangsseitig liefern kann. Du kannst das einfach umrechnen, wenn Du die Ausgangsleistung an einer bestimmten Impedanz hast, also x Watt an Y Ohm. Daraus kannst Du die Spannung errechnen und damit dann am Widerstand von 2 Ohm die dann noch verfügbare Leistung.

Vorsicht, ob Deine Endstufe an 2 Ohm noch arbeitet oder dann mit kleinen Rauchwölkchen auf sich aufmerksam macht.

Ich finde diese Angabe aber aus einem anderen Grund noch lustig. Wenn die Lautsprecher nur 2 Ohm Impedanz haben, welchen Querschnitt muss dann die Zuleitung haben, um den Spannungsfall so gering zu halten, dass die Verlustleistung auf der Leitung unter 3% zu halten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 2.000 W verträgt der GZ-Woofer kurzzeitig für den SPL-Wettbewerb. Dort werden in 30 s kurzzeitig maximale Pegel gesucht. Das, was dieser Woofer an 2 kW leistet, hält niemand im Fahrzeug gesund aus. Für die Dauerlast empfiehlt es sich, die Leistung etwa zu halbieren. Diese Erfahrung haben wir mit GZ-Woofern gemacht. Also 1 kW auf beide Woofer.

Würde zwei Endstufen suchen, die um die 2x250 W an 2 Ohm raushauen. Eine stabile und sichere Stromversorgung setze ich hierbei voraus, ohne Zusatzbatterie wird es wohl nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von darkhouse
08.08.2016, 21:50

Ground Zero Hydrogen GZHA 2400XII

Diese Endstufe um 500 € leistet 1.500 W an 2 Ohm in Brückenschaltung. Dabei arbeitet sie intern gebrückt auf 1 Ohm, d. h. ihr wird schnell warm... Gute Lüftung ist notwendig. Wenn du die Schwingspulen der Chassis jeweils parallel schaltest (jeweils dann 1 Ohm) und die beiden Chassis dann in Reihe, erhältst du 2 Ohm. Dort gehen dann 1,5 kW drauf. Wäre eine Lösung von vielen.

0

Was möchtest Du wissen?