Frage von Princessx1991, 105

Was senden Männer für Signale ?

Guten Morgen,

ich habe ein kleines Problem. Leider mangelt es mir an Einschätzung ob jemand Interesse an mir hat oder nicht. Leider bin ich was sowas angeht " blind" , wie manche Männer auch. Ich brauche eindeutige Signale. Naja und durch meiner letzen Beziehung Zweifel ich noch mehr an ein Interesse haben oder nicht haben an. Nun zum wichtigen Teil :

Ich finde einen Lokführer interessant. Den habe ich vor gut einem Jahr das erste mal gesehen. Ich bin damals immer von zuhause zur Arbeit gependelt. Da hat man sich öfters gesehen. Ich habe es so wahrgenommen das wir uns abgeschaut haben ob er nun in den Bahnhof eingefahren ist oder mit Kollegen geredet hat. Er hat mir intensiv aber kurz in die Augen geschaut. Am Valentinstag abends als ich mich mal getraut habe von draußen im Führerstand reinzuschauen habe ich ihn erwischt wie er vom Seitenwinkel geschaut hat. Naja lange Rede kurzer Sinn. Letzens bin ich wieder gefahren mit umsteigen . Als er in den Bahnhof fuhr schaute er mich wieder an kurz aber intensiv in die Augen. Ich muss sagen ich habe ihn da nach 2 Monaten wieder gesehen das er fährt. Ich wusste nicht das er den Tag fährt. Ich habe mich reingesetzt und gewartet das er wechselt den Platz . Als er durch die Tür kam kein Blick nix oder als ich umgestiegen bin und er an mir vorbei gelaufen ist zum wechseln kein Blick . Aber ich denke er weiß das ich ihm hinterher schaue . Mhm ich hab keine Ahnung ob er nun evtl Interesse hat oder nicht oder einfach zu schüchtern ist 😩?! Woran könnte ich noch erkennen das evtl Interesse besteht ... ? Ich weiß nicht ob ich mir das einbilde oder ob da evtl was ist ? Ich mein was ist daran ungewöhnlich ein Fahrgast anzuschauen während er in den Bahnhof einfährt. Ich denke wenn man kurz zur Seite schaut wer da steht und dann wieder nach vorne wäre normal. Aber sein Blick ist schon intensiver irgendwie ... Mhm

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von VinBenzine, 54

Warum erwarten Frauen immer, dass der Mann sie anspricht? Wieso könnt ihr mal nicht rüberkommen und anquatschen? Fu ck the System :D

Kommentar von Princessx1991 ,

Frauen wollen genauso wenig einen Korb bekommen wie Ihr Männer 😁 Woher weiß ich das ich evtl ein Hauch einer Chance habe ? Ist das ein Zeichen von Schüchternheit ? 

Kommentar von VinBenzine ,

Soll ich dir mal was über Männer verraten, Männer fühlen immer zurück. Das heißt: Auch wenn der Typ bis dato nichts für dich gefühlt hat, sobald er weiß das du dich für ihn interessierst, wird er sich 10 mal mehr für dich interessieren.

Kommentar von Princessx1991 ,

ach und deswegen bekommen auch Frauen ein Korb? 

Kommentar von VinBenzine ,

Das der Mann der Frau einen Korb gibt bedeutet nicht, dass er keine Gefühle für sie hegt. 

Wir Männer sind einfache Wesen, manche von uns... viele von uns sind echte Sch weine und der Grund für den Korb ist wahrscheinlich eine andere, noch attraktivere Frau. 

Aber lass mich dir eines sagen: Wir Männer vergessen nie... nie, nie, nie... niemals die Frau, die sich für uns interessiert hat. Sowas kommt bei uns in die Schublade "auf immer und ewig" rein.

Kommentar von Princessx1991 ,

Einfach ist was anderes :D Aber trotzdem Dankeschön ;)

Kommentar von Francescolg ,

So ist es! Die nackte Wahrheit!

Kommentar von Princessx1991 ,

Wenn es alle so sehen würden gäbe es keine Singles mehr ? ;)

Kommentar von Francescolg ,

Wenn mich eine anspricht, und zwar so, dass ich verstehe, was sie von mir will, dann lad ich sie Minimum zum Essen/zu einem Kaffee ein, alleine als Dankeschön, dass sie es getan hat! Es passiert vielleicht einmal in 10 Jahren... Ein Mann der sowas nicht feiert, ist kein Gentleman! Frauen, die sich dazu trauen, müssen ermutigt und unterstützt werden und es muss ihnen klar gemacht werden, wie einzigartig sie sind, dass sie sich trauen einen anzusprechen!! :)

In der Regel kommen die mit irgendwelchen Stories, wie: "Ich suche ein gebrauchtes Fahrrad, kannst du mir da weiterhelfen?", oder: "Kannst du mir mit dieser Formel weiterhelfen.. ich verstehe das nicht", "ich habe Probleme mit meinem PC", etc...  Wenn man uns nach "Expertenrat" fragt, werden wir immer -so gut es geht- weiterhelfen (weil wir gerne helfen), aber in so einer Situation versteht kein Mann, was die Frau wirklich will (wenn sie ihn "ansprechen" wollte). Sie MUSS noch, nach so einer netten Unterhaltung, wenn man ihr weitergeholfen hat, auch zum Kaffee einladen. Wir verstehen erst, worum es geht, wenn es nicht um etwas sachliches geht. Attraktive Männer bekommen täglich 10-20 lächelnde Gesichter, wie soll man da Flirtversuch von "Du bist ja ein Süßer"-Denken unterscheiden!?!!?

Kommentar von Princessx1991 ,

Also sollte man gleich sagen worum es geht ohne um den heißen Brei zu quatschen? Das man ihn interessant findet etc.=? Gentlemänner sind eine vom aussterben bedrohte Gattung..:/

Kommentar von Francescolg ,

Also, wenn er -in den Augenblicken, in denen ihr euch begegnet- nie, oder kaum Zeit hat (sein Job), dann musst du entweder frontal ran, oder du steckst ihm einen kleinen Zettel zu und wenn du es ganz "magisch" machen willst, flüsterst du ihm noch was zu (... .. ruf mich an/würde mich freuen). Dann riskierst du aber, dass er unkonzentriert bei der Arbeit ist.. :(

Bei dieser Variante geht's auch ohne überhaupt was zu sagen :) Frontal, nur wenn es sein muss. Ansonsten lieber wie ein Film: Vorspann, Einleitung, Aufbau der Spannung, überraschender Höhepunkt :)

Kommentar von Francescolg ,

Frag vielleicht auch, woher er kommt. Zugführer müssen nicht in der Nähe vom Arbeitsplatz wohnen :) Bin mir da aber nicht sicher, aber was wäre, wenn er 500 km entfernt wohnt? Weißt du welche Nachteile ein Fernbezi mit sich bringt? Da er Nichts bezahlen braucht mit der Bahn, wird er dich oft besuchen. (bloß eine Überlegung)

Kommentar von Princessx1991 ,

Danke für dein super Tipp 😁 Dennoch nicht einfach da ein Moment zu finden bzw sich das erst zu trauen 

Antwort
von Tremswaldi, 36

Hey Princessx ;-)

Du hast hier ja schon sehr schöne männliche 'Erklärungen zur Handhabung Mann' bekommen!! Sehr gut!!

O.k., zur Frage

  • hol 3x tief Luft und spreche ihn an... wäre wohl die 'einfachste' Option (wobei ich das überhaupt nicht 'einfach' finden würde)

Wo stell ich mir den Lokführer vor? Hinter einer Scheibe? Wenn ja, o.ä.:

  • Klebe eine kleine Tüte Gummibärchen o.ä., mit einem kurzen Gruß oder 'nem Smilie an die Tür... er sollte es schon 'bemerken'... Zack, schon hast Du einen guten Grund ihn morgen anzuquatschen

Viel Glück!!

Kommentar von Princessx1991 ,

Vielen Dank für dein Tipp. :)

Antwort
von FrauXYZ68, 24

Männer senden KEINE Signale. Männer fallen mit der Tür ins Haus oder eben nicht! Wir Frauen denken das nur, dass ein Mann Signale sendet. Ein Mann weiß noch nicht einmal, was Signale überhaupt sind.

Kommentar von Princessx1991 ,

Ich denke schon das Männer Signale senden und wenn das unbewusst geschieht ? Gesten oder Körpesprache etc. gehört das denn nicht dazu ? 😉 es gibt auch schüchterne Männer ? 

Kommentar von FrauXYZ68 ,

Nein, die Sache mit den schüchternen Männern ist ein Märchen. Wenn ein Mann eine Frau möchte, vergisst er jegliche Schüchternheit. Lass dir das von jemanden sagen, die hart auf die 50 zu geht 😊.

Kommentar von Princessx1991 ,

Sollten das nicht Männer am besten wissen ? Ich habe auch Männer als Freunde und die meisten sind etwas schüchtern. Ich denke die Generation in der ich geboren bin und die etwas jüngeren können durchaus schüchtern sein. Die etwas ältere Generation vertreten andere Werte etc. als unserer einst ;)  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten