Frage von Melli3101, 24

Was seht ihr kritisch an dem Erzieherberuf?

Wie würdet ihr euch kritisch und fachlich mit dem Erzieherberuf auseinander setzen? Ich habe bald mein Abschlussgespräch und soll dieses dort begründen bzw vorstellen. Ich weiß aber nicht wie ich mich fachlich und kritisch damit auseinandersetzen soll. Vielleicht habt ihr ja Anmerkungen. Das wäre super. LG

Antwort
von MaxNoir, 12

Am Erzieherberuf halte ich für besonders kritisch, dass Autoritätsgefälle zwischen Erzieher und Eltern.

Erzieher dürfen Kinder eigentlich nicht mehr "erziehen" sondern nur "betreuen". Wenn das Kind dann aber zu Hause XYZ falsch macht, ist es trotzdem die Schuld des Erziehers.

Ich habe 1 Jahr in einem Kindergarten gearbeitet. Mit der Belegschaft in Form von kollegialer Beratung. Das war so die Essenz von dem was sie mir erzählt haben. Muss aber nicht für alle KITAs usw. stimmen.

Antwort
von Sirias, 12

was ist denn mit kritisch gemeint? Die Sinnhaftigkeit dieses Berufes oder was?

Kommentar von Melli3101 ,

Ja da bin ich mir eben auch nichtso sicher 

Kommentar von Sirias ,

Dann solltest du das erfragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten