Frage von yourbee, 51

was schreibe ich in einen brief an mich?

Ich schreibe einen Brief an mich den ich in ca 5 Jahren öffne, was aber nicht was ich noch reinschreiben soll. Habt ihr Ideen?

Antwort
von DoktorRTL, 12

Am besten in 5 jahren bist du Millionär und hast 20 frauen ! Dein Job ist König sein und Superstar im Film und Fernsehen.Dein Körper ähnelt Arnold schwarzenegger in jungen jahren und du kannst dich garnicht mehr retten vor den Frauen und wenn du das alles nicht geworden bist in den 5 jahren dann bring dich bitte um! Was los mit dir? 5 Jahre nur gechillt??? Du Versager!

-genauso schreibt man einen Brief richtig viel Druck machen und viel Stress dann klappt das schon ;D

Antwort
von Feenstaub23, 17

Vielleicht hilft dir ja diese Seite: ;)

http://lebensfreude-evelyn-wenzel.com/2014/schreib-deinem-zukuenftigen-ich-einen...

Antwort
von Ninombre, 22

Das solltest Du hoffentlich am besten wissen. Aber interessant ist doch im Nachhinein, welche Gedanken Du jetzt hast im Allgemeinen.

Als Anregung: Schreib Dir, warum Du jetzt auf die Idee gekommen bist mit dem Brief und was Du glaubst in 5 Jahren zu sein (als Person)

Antwort
von BurcinM, 36

Hab 7ch auch schon gemacht. 

Schreib einfach rein, was du gerade tust, und was du dir vorstellst, was du in 5 Jahren erreicht haben willst. Und dann kannst du in 5 Jahren schauen, was von alledem du bisher erreicht hast. :)

Antwort
von TheAllisons, 20

Schreib "dir" einen Liebesbrief, wie schrf du auf "dich" bist. In 5 Jahren kannst du dann darüber lachen

Antwort
von DrStrosmajer, 9

Schreib über Deine Freunde, Hobbys, Idole, was Du gern im Fernsehen oder im Kino siehst.

Wenn Du z.B. Justin Biber gut findest und das in 5 Jahren in Deinem Brief an Dich selbst wieder liest, hast Du was zu lachen und kannst für Dich flüstern "Oh, was war ich vor 5 Jahren für ein dummes Gör..."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten