Frage von Expertenteam, 31

was schreibe ich in den Widerspruch für Krankenkasse?

Knappschaft Bonuspunkte jedes Jahr habe ich für meine Zahnreinigung von der Knappschaft Geld erstattet bekommen, dieses Jahr wurde mir geschrieben für Zahnuntersuchung und die professionelle Zahnreinigung werden seit dem 1.1.2016 keine Bonuspunkte mehr vergeben, weil das Präventionsgesetz vom 17.7.2015 den Krankenkassen eine Berücksichtigung untersagt.

Gegen diesen Bescheid können Sie innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe schriftlich bei der Knappschaft Widerspruch einlegen.

Da wir nichts davon wussten und wir wie gewohnt die Zahnreinigung durchgeführt haben würde ich gerne Widerspruch einlegen, die Frage ist wieso wie soll ich sie formulieren?

Antwort
von Messkreisfehler, 26

Den Widerspruch kannst Du dir meines Erachtens sparen. Die Rechtsgrundlage hat sich geändert, ändern kann man daran sowieso nichts.

Ist zwar für dich jetzt ärgerlich, aber wie dir schon mitgeteilt wurde, untersagt das Präventionsgesetz eine Berücksichtung in dem Fall. Also selbst mit Widerspruch wird die Knappschaft wohl kaum gegen das Gesetz verstossen und dennoch Bonuspunkte vergeben.

Kommentar von Expertenteam ,

hätte mich in den Fall meine Krankenkasse nicht darüber vor rechtzeitig informieren müssen? Oder bin ich dazu verpflichtet jedes Gesundheitsgesetz was sich ändert zu wissen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten