Frage von vandad1376, 202

Was schlagt ihr vor?

Hey:) Ich bin 18 (m) und hab seit paar Wochen ein richtiges Problem(ich musste die Frage leider zum zweiten Mal stellen , weil ich mehr Meinungen hören möchte, also sorry wegen der Verdupplung :) . Es geht nämlich um ein Mädchen , in die ich mich vor einem Jahr verliebt hatte. Ganz am Anfang als ich sie darauf angesprochen hab hat sie sogar ein gegenseitiges Interesse gezeigt und wir waren richtig nah zu einer Beziehung . Aber plötzlich wollte sie nichts mehr von mir haben und hat mir so indirekt gesagt, dass sie nichts für mich empfindet würde , was ich komisch fand , da sie spontan auf die Entscheidung gekommen war ohne eine einzige Begründung. Ich hab mehrmals versucht sie zu vergessen aber das hat nicht funktioniert , vor allem wenn ich jeden Tag ihre tolle Ausstrahlung sehe und mich frage was alles so schieff gelaufen ist . Ein bestimmes Gefühl sagt mir , dass sie mich immernoch mag und ich sie vielleicht nochmal darauf ansprechen soll . Aber andererseits habe ich auch eine gewisse Stolz und will diese nicht von ihr zerstören lassen , falls sie mir einen Korb gäbe. Die Frage richtet sich vor allem an Mädels, die in meinem Alter sind :) würdet ihr mir empfehlen meine Stolz wieder aufs Spiel zu setzten oder eher nicht . Ich liebe sie leider :) immernoch .

Antwort
von MonaLisa98, 38

Hey :)

Es kann natürlich viele Gründe geben, wieso sie sich so plötzlich von dir abgewendet hat. Angst, Unsicherheit, Gerüchte ... oder sie hat tatsächlich gemerkt, dass sie nicht das selbe für dich empfindet und will dich nicht verletzen. Vielleicht hat sie auch nur mit der gespielt. 

Vielleicht stimmt aber auch dein Gefühl und sie möchte eigentlich gerne immer noch eine Beziehung mit dir haben, aber kann dies aus irgendeinem Grund nicht. Ich kann mir gerade keinen guten Grund dafür vorstellen (abgesehen von Angst oder so), aber ich kenne euch ja auch nicht. 

Meiner (fast 18,w) Meinung nach ist es nie falsch um seine Liebe zu kämpfen, auch wenn du natürlich gleichzeitig akzeptieren musst, wenn sie wirklich nichts für dich empfindet. Es ist dein gutes Recht von ihr eine Begründung zu verlangen, wieso sie dich plötzlich fallen gelassen hat. Es geht schließlich auch um deine Gefühle. 

Stolz ist bei Liebe allerdings oft nicht unbedingt angebracht. Natürlich sollst du dich nicht total blamieren und zum Affen machen oder so, aber manchmal muss man für seine Liebe eben über Grenzen gehen. Und du verlierst ja nicht gleich deinen Stolz, wenn du sie zumindest um ein Gespräch bittest. Davon muss ja auch niemand unbedingt was mitbekommen. 

Meiner Meinung nach solltet ihr reden. Wenn sie dir dann sagt, dass sie wirklich nichts für dich empfindet und warum, dann akzeptiere das. Es wird dir dann leichter fallen sie zu vergessen, weil dir diese Fragen nicht mehr im Kopf ruschwirren. Bitte sie einfach um ein ganz unverbindliches Treffen und sagt ihr, dass es dir wichtig ist ihre Entscheidung zu verstehen. Das ist wirklich überhaupt nicht uncool oder so. Vielleicht wartet sie ja auch einfach nur darauf, dass du auf sie zukommst und um sie kämpfst, damit sie sieht das du es ernst meinst. Die Denkweise von uns Mädchen ist unglaublich vielschichtig. Es kann total viel hinter ihrer Handlung stecken. Aber es würde auch dir helfen, wenn du das herausfindest. 

Ich hoffe ich konnte dir helfen. Sonst frag einfach, wenn etwas unklar ist.

Ansonsten wünsche ich dir viel Glück :)

Kommentar von vandad1376 ,

Sie ist sehr schüchtern und ich hab mich auch in der Zeit extrem aufdringlich verhälten :(

Kommentar von vandad1376 ,

Ansonsten beste Antwort :D

Kommentar von MonaLisa98 ,

Dann könnte es wirklich an Unsicherheit und Angst liegen. Jetzt würde ich noch mehr vorschlagen, dass ihr miteinander redet. Sag ihr, was du immer noch für sie empfindest und das sie dir wichtig ist und du sie nie verletzen wollen würdest, falls sie davor Angst hat. 

Kommentar von vandad1376 ,

Soll ich sie nach einem Treffen fragen?

Kommentar von MonaLisa98 ,

Meiner Meinung nach ja :)

Kommentar von vandad1376 ,

Es kann sehr gut sein, dass sie was schlechtes über mich gehört hat und meine Angst ist , dass ich sie nicht überzeugen könnte ,sich mit mir zu treffen

Kommentar von MonaLisa98 ,

Das ist schwer. Aber wenn du ihr einfach sagst, dass es dir sehr wichtig ist mit ihr zu reden und ein mögliches Missverständnis oder die Situation zu klären, dann sollte sie eigentlich nicht nein sagen. Ihr könnt euch ja an einem eher öffentlichen Ort treffen. Du hast ja wirklich keine bösen Absichten. Sag ihr einfach, was dir ein Gespräch bedeuten würde. Ich kann mir vorstellen, dass sie es versuchen wird, wenn sie merkt, dass du ehrlich und aufrichtig bist :)

Kommentar von vandad1376 ,

Ich werde echt alles tun um sie zurückzuholen . Vor allem nach dem sie mir den ,,Korb'' gegeben hat , war es mir klar wie wertvoll sie für mich ist . Ich hab eindeutig viele Fehler gemacht aber würde tritzdem alles tun, wenn sie mir eine zweite Chance gäbe :)

Kommentar von MonaLisa98 ,

Und genau das sagst du ihr bitte :)

Antwort
von Samira456, 61

Hei ich würde jz sagen du sprichst sie einfach mal an was auf einmal passiert ist das sie sich abwendet ich bin ja selbst ein Mädchen und weis wie wir so ticken 🙈 vielleicht hat ihre beste Freundin oder so ihr was schlechtes von dir behauptet oder sie hat was von dir gehört was ihr nicht passt wir sind manchmal sehr komisch und reagieren Dierekt und tun Sachen oder sagen Sachen die wir garnicht so meinen :/

Kommentar von vandad1376 ,

Das kann sehr gut sein, ich hab mich in der Zeit auch extrem aufdringlich verhalten 

Kommentar von MonaLisa98 ,

Vor allem wenn sie schüchtern sein soll kann es gut sein, dass eine Freundin sie sehr beeinflusst hat und sie sich dann lieber von dir fernhalten wollte

Kommentar von vandad1376 ,

Davon gehe ich auch stark aus

Kommentar von Samira456 ,

Und genau das ist bei uns so das Problem 😬 haben nie ne eigene Meinung deswegen sprich sie drauf an und schau nicht  auf dein stolz.. Stolz hin oder her kämpf um sie und zeig ihr das sie die einzige ist 💁🏼

Kommentar von vandad1376 ,

Es kann sehr gut sein, dass sie was schlechtes über mich gehört hat und meine Angst ist , dass ich sie nicht überzeugen könnte ,sich mit mir zu treffen

Antwort
von Julschkiiii, 18

Ich kenn das (15) aber ich war das Mädchen... Es war die gleiche Situation, ich wäre froh hätte er mehr gekämpft... Probier es wenn du sie liebst, wenn sie dir einen Korb gibt hast du es probiert und kannst es dir nicht vorwerfen einfach nichts getan zu haben

Antwort
von Noctisrules, 24

Nein auf keinen Fall! Sie ist am Zug, schließlich hast du ihr niemals zu verstehen gegeben dass du sie nicht mehr willst. Wenn sie tatsächlich noch Interesse hat wird sie sich melden. Ansonsten zerstörst du nur deinen und stärkst ihren Stolz.

-Noctis

Kommentar von StupitStudent ,

Vielleicht traut sie sich ja nicht.

Kommentar von MonaLisa98 ,

Sie soll total schüchtern sein. Von ihr wird aller Wahrscheinlichkeit nach nichts kommen. Wenn er eine zweite Chance bei ihr haben will, dann muss er definitiv selbst die Initiative ergreifen. 

Kommentar von Noctisrules ,

Meiner Meinung nach ist sie aber nicht schüchtern. Zwar hat er das geschrieben, aber eine frau die sich trennt weil sie offen sagt, dass sie keine Gefühle mehr für jemanden hat ist für mein empfinden selbstbewusst und weiß eigentlich doch ganz genau, was sie will...

Antwort
von selina011001, 29

Ich würde es aufjedenfall nochmal versuchen. Wenn sie sieht dass du für sie kämpfst dann wird sie bestimmt merken was sie so versäumt hat, als sie dir diesen "Korb" gegeben hat. Vielleicht solltest du sie nicht direkt darauf ansprechen...triff dich mal mit ihr und dann kannst du ja ihre Hand nehmen, dich an sie kuscheln,...wie weit sie es eben zulässt und du wirst bald bemerken ob sie auch Interesse hat :)

Warum sie so plötzlich abgeblockt hat kann ich dir leider nicht sagen...es könnten viele Möglichkeiten sein (z.B.: Freundinnen davon abgeraten, Gerüchte gehört, ...).

Versuche es aufjedenfall! Mehr als ein "nein" kannst du nicht bekommen. Es tut zwar eine Zeit weh aber dann weißt du wenigstens ob du noch kämpfen sollst oder nicht.

Ich wünsche dir viel Glück :*
Liebe Grüße

Antwort
von Wuestenamazone, 55

Du wirst deinen Stolz aufs Spiel setzen müssen. Wirf sie dir über die Schulter geh irgendwo hin wo ihr allein seid und dann redet Klartext

Antwort
von jasminschgi, 35

Scheisz auf den stolz

Antwort
von vhantastic, 30

Sein ein Mann steh dazu und kämpf darum

Antwort
von aa2001, 58

also.. ich würde sagen wenn sie plötzlich ihr interesse an dir verliert und dir keine richtige begründung sagen kann. sorry das ich dir das jetzt sagen muss hat sie sich bestimmt in einen anderen jungen verliebt. vorallem wenn sie dir keine richtige antwort darauf geben kann. an deiner stelle würde ich sie gerasde noch nicht darauf ansprechen sondern noch einbisschen warten. ich weiß ja nicht wie viel du mit ihr schreibst aber schreib ihr erstmal eine zeit lang nicht. weil dann wird sie sich wundern und villeicht merken das ihr was fehlt. also versuch ihr am besten jetzt so wenig wie möglich zu schreiben :) ich wünsche dir viel glück. mit lieben grüßen alina :)

Kommentar von vandad1376 ,

Ich hab mit ihr seit 4 Monaten nicht geredet oder geschrieben:)

Kommentar von MonaLisa98 ,

Wieso muss sie sich unbedingt in einen anderen verliebt haben?

Antwort
von ETecDani, 37

ich denke das ist "falscher stolz" denn der zerfrisst dich ja gerade eben innerlich und du solltest auf jedenfall versuchen mit ihr darüber zu reden oder sie zu daten! (;

Antwort
von Zipfiberger299, 16

Rede sie einmal an und probiere dein Glück, und wenn sie dir einen Korb gibt verletzt dass deinen stolz nicht, zumindest nicht wenn du es wie ein Mann hinnimmst.

Antwort
von Guineapig13, 47

Same problem 👐

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community