Frage von Sophiadeluxe,

Was schenke ich meinem Freund zum Valentinstag?

Einen wunderschönen guten Nachmittag,

ich bin schon seit Tagen am überlegen, was ich meinem Freund zu Valentinstag schenken könnte. Also wir sind bis dahin erst knapp 2 Monate zusammen, daher muss es nichts aufwändiges sein. Meine einzige Idee wäre ein Bild gewesen, aber ich hab ihm das schon öfter geschenkt und ich möchte einfach was anderes machen. Habe dann an einen schönen Abend zu zweit gedacht, aber das geht auch nicht, da ich abends nicht da bin. Das heißt es muss irgendwas anderes schönes her ;) Hat jemand von euch eine Idee?

Wäre suuuuuperlieb !!!

Antwort von vitaminpille,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ein buch "weißt du eigentlich wie lieb ich dich hab"

Kommentar von Link1990,

jaaa das is sooo schööön -

Antwort von oldskuul,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Super aussergewöhnlich & super persönlich: Schenke Sternenstaub!

www.my-stardust.de

Da gibt´s Sternschnuppen mit persönlichem Zertifikat, Sternenstaub und auch Meteoritenschmuck für Sie & Ihn.

Oder schenke eine Sterntaufe - sowas hat er bestimm noch nicht: sternpate.de

Antwort von circel1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Dein schönstes Lächeln ;) und ein paar liebe Worte!

Antwort von frucht2010,

Die Geschenkideen zum Heiligen Valentin sind mehr als vielseitig und jedes Jahr lassen sich Menschen neue einfallen. http://www.valentinstag-blume.de/ Eine Neuentdeckung unter den alten Traditionen für besonders romantische Menschen ist das selbst verfasste Gedicht. Auch wer sich nicht als größer Poet betätigen kann, findet im Internet oder in Büchern zahlreiche Anregungen, was die moderne Lyrik der Liebe angeht.

Antwort von Falschrumrockt,

Ein Fotoalbum wäre auch eine schöne Idee.

Antwort von Butterflies,

Die Idee mit dem Mixtape finde ich persönlich sehr schön :) Ich bin auch erst seit 2 Monaten mit meinem Freund zusammen und wir schenken uns auch "nur" Kleinigkeiten. Auf jeden Fall hab ich mittelgroße Schokoherzen besorgt und klebe jetzt auf jedes einen Buchstaben drauf, sodass er hinterher zusammenpuzzlen kann : Ich liebe dich, Name.... Und dazu eine Karte mit netten Worten. Ich denke mal, dass es auch nicht mehr sein muss... Lieben Gruß

Antwort von paulfritze,

Wie wäre es wenn Du für Ihn kochst? Ich habe hier ein Rezept für ein Spargel-Risotto mit Zuckerschoten auf Rote-Beete-Carpaccio mit süßem & scharfen Thunfisch, was ich dieses Jahr wohl machen werde http://www.einfach-lecker-essen.com/valentinstag-spargel-risotto-mit-zuckerschot...

viel spaß damit, paul

Antwort von heligirl,

Ich würde nicht so einen Tütü-Kram verschenken (es sei denn, er steht drauf). Pack ihm doch einen sexy Damenstring ein und schreibe einen Gutschein für den Inhalt, der dann leider später erfolgen muss.

Antwort von LittleLady,

Kissen, dass mit eurem Photo bedruckt ist.

Oder was auch süß ist, Wären zwei Puppen, die sich umarmen. Die eine Puppe ist mit seinem Gesicht bedruckt, die andere mit Ihrem (also deinem). Ist zwar süß, aber auch arbeitsaufwendig (puppen müssten selbst genäht werden, wie soll man sonst an gesichtslose Puppen kommen :-) )

Antwort von aline1507,

Wie wär´s mit nem schönen Frühstück mit allem drum und dran? Evtl. auch in nem Café...

Kommentar von Speedy85,

Ein schönes Frühstück finde ich auch toll. Heuer fällt er auch so schön an einem Samstag :)

Antwort von larry85,

Also mein Freund und ich schenken uns nix weil Valentinstg der größte Sch.. is! Empfehle ich dir auch!! Und wenn ihr das unbedingt braucht plane einen schönen besonderen Abend oder "bastel" ihm was.

Antwort von emser,

Nix, ist eh nur eine Erfindung des Handels!

Antwort von sunny2000,

Wir machen nie etwas an valentienstag. Wenn es unbedingt sein muss: macht euch nen schönen abend, koch etwas für ihn, vielleicht italienisch? Mit ner Flasche rotwein und gut is, vielleicht noch baden (naja hab nicht auf dein alter geschaut)

Kommentar von heligirl,

Frage gelesen? Sie ist abends nicht da!

Antwort von GFliebtDich,

Wenn Du ihn wirklich liebst, brauchtst Du nichts zu schenken. Aber anscheinend ist es noch nicht so. Eine Rose reicht.

Antwort von Joschy0907,

führ ihn aus zum gemeinsames Abendessen...

Antwort von Martimor,

Kauf DIR doch was schönes zum anziehen, und schenk ihm dann nen Erlebnis :D

Antwort von Nellina,

Ein schoenes Wochenende.

Antwort von Floeckli,

nichts, Valentinstag gabs doch früher nicht, genauso wenig wie Halloween...

Kommentar von Marleeene,

Valentinstag gibt es bereits seit dem Mittelalter. Man feiert es also schon lange.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community