Frage von Emily01020399, 60

Was sagt mein Sternzeichen (Schütze) über mich aus?

Was sagt mein Sternzeichen über mich aus? P.S Ich bin Schütze

Antwort
von BurkeUndCo, 11

Damit kann jemand grob Deinen Geburtstag bestimmen.

Ansonsten definitiv NICHTS.

Denn es gibt schon sehr viele Untersuchungren zu diesem Thema. Menschen sind unterschioedlich. Aber die Unterschiede zwischen Menschen, die ein bestimmtes Sternzeichen haben, sind größer als die Unterschiede zwischen den Mittelwerten der verschiedenen Sternzeichen.

Wenn jemand Dein Geburtsdatum nicht kennt, dann kann keiner aus Deinem Verhalten eine Aussage über Deinen Geburtstag ableiten. Und wenn jemand Deinen Geburtstermin kennt, dann weiß er damit immer noch rein gar nix über Deinen Chsarkter.

Antwort
von Meela99, 20

Einer tiefen gefühlsmäßigen Bindung ist sie nicht fähig, sondern sie folgt eher den Launen ihrer romantischen Neigung. Sie spielt mit der Liebe.

Sie ist eitel. Wenn sie in die mittleren Jahre kommt, ist sie wahrscheinlich, die erste, die zum Schönheits-Chirurgen geht.

Die Schützefrau will unterhalten und unterhalten werden. Langeweile hält sie nicht aus.
Sie trägt ihr Herz auf der Zunge. Sie ist geradeheraus und ehrlich, auch gutmütig und großzügig. Sie liebt ihre Freiheit, und sie muß reisen können. Sie braucht fortwährend Abwechslung und Anregung. Auch wenn sie glücklich ist, kann sie nicht allein glücklich sein; sie braucht Zuschauer, die ihr Glück sehen.

Antwort
von LothardeDecker, 10

Hallo Emily mit den vielen Zahlen,

eine wesentliche Antwort hast Du bereits erhalten, nämlich von wann bis wann der Schütze ein Schütze ist - allerdings kann der Zeitraum sich geringfügig ändern. Eine weitere Antwort: Der "Herrscher" des Schützen ist Jupiter.

Und sonst? Weitere Verallgemeinerungen fallen mir zwar ein, aber die findest Du sauber aufgereiht auch im Netz.

Wenn Du mehr über Dich wissen möchtest, frage einen Astrologen, ein Horoskop zu erstellen: Ein auf Deine Geburtsdaten zugeschnittenes!

Vielleicht bist Du danach klüger. Wenn nicht, frage einen anderen Astrologen. Oder mich, ich bin auch Astrologe. Aber dann müsstest Du in Hamburg vorbeischauen. Warum? Da wohne ich - und wenn ich jemand astrologisch berate, möchte ich sie oder ihn auch gerne in Augenschein nehmen. So wie das ein Arzt auch macht. Keine Ferndiagnosen . . .

Antwort
von lohne, 23

Absolut Garnichts. Ob Fisch oder Löwe ist vollkommen egal.

Antwort
von kami1a, 5

Hallo! Nichts - und dazu mal hier meine Antwort lesen, alles Gute.

https://www.gutefrage.net/frage/an-alle-die-sternzeichen-schuetze-sind-seid-ihr-...

Antwort
von KleeneFreche, 18

Das du zwischen dem 23. November und dem 21. Dezember geboren wurdest. Mehr nicht.

Antwort
von Naiver, 10

Das hat der liebe Burke richtig recht!
Und LothardeDecker sowieso... *hinzeig*

Hallo Emily...,
lass mich dir astrologisch darauf anworten:
Dies Irrmeinung, dass man auch nur etwas aus dem Tierkreiszeichen ("Sternzeichen" und Sterne haben in der Astrologie keine Bedeutung!) ersehen könnte, entstammt erste seit 86 Jahren den vermalledeiten Zeitungshokuspoken...!
Versteh bitte - das ist keine Astrologie! :- )

Wenn du etwas Astrologisches über dich erfahren willst, was dir selbst nicht bekannt ist, bleibt dir nur der Weg zum Astrologen. Da warne ich auch vor noch so schönen PC-Programmen oder spezial-Pages im Netz, einigermaßen richtige Aussagen KANN man nicht mit Pauschaltexten hinbekommen, das muss persönlich sein! Okay? :- )


Antwort
von Zeitmeister57, 16

Das Du zwischen dem 23.11. bis 21.12. geboren wurdest....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community