Frage von uloren, 53

Was sagt man jemanden wenn ein "Danke" nicht mehr reicht?

Antwort
von LustgurkeV2, 53

''Find'st du nicht daß es da ein wenig mehr bedarf als ein schnödes Danke?''

Würdes du die Situation klären könnte man bessere Ideen entwickeln

Kommentar von LustgurkeV2 ,

Oder willst du deinen Dank ausdrücken?

Kommentar von uloren ,

Ja genau

Kommentar von uloren ,

Hast recht LustgurkeV2

Mein Freund sagte mir gestern...."Du tust mir gut"

Daraufhin wollte ich danke sagen aber danke war für mich zu wenig. Also sagte ich Ihm "Ich liebe dich".

Gibt es denn noch eine Steigerung?

Kommentar von LustgurkeV2 ,

wargh.. internet war eben weg. tja, ein danke darauf wäre auch nicht passend gewesen. ein 'ich liebe dich' find ich schon ok und angemessen.

Antwort
von PlavoSrce, 30

Kommt auf die situation an vielleicht auch ein : 

Ich weiß garnicht wie ich mich dafür bedanken soll ! 

Antwort
von superlolly, 28

"Vielen Dank",evtl. die Person umarmen....es kommt halt drauf an wer es ist,aber mit Gesten sagt man mehr als mit Worten.

Antwort
von IchKannsHalt2, 14

Vielen dank aus meinem ganzen herzen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten