Frage von nostalehilfe, 67

Was sagt man bei einem Elternsprechtag?

Hallo... da ich morgen um 16 uhr elternsprechtag habe und dabei sein muss und davor bis 15.30 schule habe, hab ich keine zeit die frage morgen zustellen sondern jetzt! 

Also mein Lehrer meinte ich soll mich auf das Gespräch vorbereiten denn ich solle es leiten. Ich bin 8. Klasse und gefährdet (was ich auch nicht ganz verstehe, habe nur eine 5 und eine 4-5 und es gibt zig schlechtere Schüler mit 2 Fünfen 2 Vieren und die sind nicht gefährdet, aber egal!)

 Nun meine frage ist Was soll ich da sagen?

 Was meint er mit ich soll es leiten, bereite dich darauf vor?

 Warum müssen dann meine Eltern mitkommen wenn ich es doch so leiten soll?

 Und naja was noch ne Frage ist: Über was redet man dort? Also was wird gefragt(klar noten!) 

Aber was soll ich da leiten!!?? 

BITTE HILFE GANZ DRINGEND

Antwort
von MisterWebaholic, 16

Also dass ein Schüler das Gespräch leitet habe ich bei einem Elternsprechtag noch nie gehört. 

Abgesehen davon leitet normalerweise der Lehrer das Gespräch, da dieser den betroffenen Schüler und seine Eltern von seinen Leistungen und Tipps informiert.

Weiterhin wird den Eltern explizit das Verhalten des Schülers nahegebracht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community