Was sagt ihr zum Thema Donald Trump?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also Partner verlieren wäre glaub ich eher nich dabei. Die politische Ausrichtung von Staaten anhand an Bündnissen ist auf lange Sicht geplant. Und Trump kann (höchstens) 8 Jahre im Amt bleiben. Interstaatliche Zusammenarbeit überdauert diese Zeitspanne locker. 
Allerdings könnte man eventuelle Schwächen ausnutzen. Ich weiß nicht wie handlungsfähig die Kongresse wären mit einem umschtrittenen Präsidenten wie Trump. Und handlungsunfähige Staaten sind sehr verwundbar...

Kommentar von Nayaneleven
21.06.2016, 23:24

ich habe gerade gemerkt, dass meine Grammatik ein Verstoß gegen die Menschenrechte ist und entschuldige mich dafür...

1

Trump ist der zweite H.... In der USA Entschuldigt diese Worte ist aber so. Will er jetzt etwa das wirklich einführen mit dem Gesetzt dass alle Muslime eine Merkmal haben das man sofort erkennen kann wer ein Moslem ist? Geht's noch? Will er die Muslime genau so behandeln wie H.. die Juden damals behandelt hat? Ich sag nur eins, wenn der die Wahlen tatsächlich gewinnen würde, würde ich da als Moslem weg ziehen. Religion ist was Privates, man muss nicht jedem sagen an was und wen man glaubt.

Kommentar von RamonEsch
21.06.2016, 23:21

Warum bringst du es nicht auf dem Punkt ? Er ist so wie Hitler . Da wird auch noch was kommen , da bin ich mir sicher .

0
Kommentar von cemre0
21.06.2016, 23:22

Ich finde solche Menschen wie Trump sollte man einsperren, ein ganzes Leben lang. Traurig das auch viele dort für ihn stimmen statt gegen ihn.

1
Kommentar von cemre0
21.06.2016, 23:32

Noch trauriger ist, wenn er die Wahl gewinnt, ist es vorbei dort mit den Religionen.. :( traurige Welt. Kann man nicht einmal ein Normaler Mensch sein und jede Religion gleich behandeln und respektieren?

0

Wenn du dir mal seine Wahlkampagne anschaust und seine Reden analysierst und mit denen von Hillary Clinton vergleichst, ist er mir um einiges lieber. Zumal er auch das Verhältnis zu Russland verbessern möchte, was Hillary Clinton nicht im Sinne hat. 

Kommentar von WeiserOdin
21.06.2016, 23:16

Okay, dass liegt wahrscheinlich am Patriotismus der Ami's und deren Chronischen Angst vor Terroristen - sibald ein Araber am Flughafen ist wird er automatisch zum Terroristen abgestempelt - nur als extremes Beispiel

0
Kommentar von Nayaneleven
21.06.2016, 23:17

Seh ich genauso. Er wird immer als "Unmensch" dargestellt, aber wenn Clinton die Alternative ist... naja. Gott sei Dank sind wir nicht aus den USA und müssen uns nicht entscheiden ;)

0

Er will nicht die "Ausländer" vertreiben , er will die Illegalen Vertreiben , aber trotzdem denke ich , dass dieser Vollidiot noch einen Krieg beginnen wird . Der Typ kann einen nicht gefallen

Kommentar von WeiserOdin
21.06.2016, 23:14

Der wird bestimmt zum Warlord 

1
Kommentar von Trotto123
21.06.2016, 23:15

Mir gefällt er auch nicht, aber gegen wen soll er denn einen Krieg anfangen? Er möchte aufhören militärische Interventionen in Ländern außerhalb der USA zu starten und die amerikanischen Verhältnisse zu wirtschaftsstarken Ländern wie Russland und China verbessern. 

0
Kommentar von voayager
21.06.2016, 23:19

ja, stimmt, aber diese Hillary steht ihm in Sachen Kriegsführung in nichts nach!

0

Kein Kommentar zum Thema Donald Trump.

Er sollte ja kürzlich umgebracht werden auf seiner Rede. Frage mich weshalb er sich das antut so zu polarisieren.Er könnte sich mit seinen vielen Geld eine Privatinsel in der Karibik kaufen und sagen.. Ihr Alle könnt mich mal.Multikulti ist nicht das Problem: Bestimmte Gruppen nur  welche Probleme machen wer das Ist darüber wissen wir alle Bescheid.


Kommentar von AalFred2
22.06.2016, 14:05

Und wieder nach einer Möglichkeit gesucht, deinen islamophoben Unsinn anzubringen?

0

Er sollte sich mal überlegen wer auf dem Kontinenten der Ausländer ist der aus Europa kam....

Man kann ihn nicht ernst nehmen !

stinkt mir, haben wir nicht selber genug probleme

Kommentar von WeiserOdin
21.06.2016, 23:17

Stimmt - Frau Merkel und ihre Flüchtlingspolitik, andauernde verschwendung von Steuergelder...

2

Was möchtest Du wissen?