Frage von BlauerSitzsack, 49

Was sagt ihr zu Lakrize: Widerlich oder ein Genuss?

Keine Sorge, ich mache keine Umfrage, ihr müsst also keinen Button drücken, damit ich mich toll fühle.

Antwort
von holger711, 4

Ich mag Sie,muss aber drauf Lust haben.Im Winter eher als im Sommer.Es ist statistisch gesehen so,das an der Nordsee,es sogar Kinder mögen,teilweise sogar die Hamburger Salmis.Diese wiederum mögen weniger als 10 % der Bayern.Eine Erklärung dafür gibt es nicht.Da die Vermischung in Deutschland selbst auch viel höher ist,als in früheren Generationen,eines der letzten Rätsel ,oder? ^^ Beste Grüße

Antwort
von viomio82, 25

Bäh...War noch nie mein Geschmack

Antwort
von timisimi20000, 16

Eher wiederlich... Mag es gar nicht...

Antwort
von Tragosso, 29

Ich mag Lakritz, aber ich muss Lust darauf haben. Und mir ist weniger starkes lieber.

Antwort
von cupcake611, 26

Mir schmeckt keine Lakritze.

Antwort
von peterwuschel, 16

Nord--Süd -Gefälle...

Im Norden eher , als im Süden Deutschlands...

Ich  brauche das Zeug nicht....Aber das ist ja eh

Geschmacksache....Wem die Lakritze schmeckt ...ist doch okay.

http://www.gourmet-magazin.de/essen/gewuerze-a-kraeuter/525-lakritze-schwarzes-g...

Hier wird das mit dem " N-S-Gefälle " auch beschrieben.

VG pw

Antwort
von NorthernLights1, 14

Als Konzentrat ( nur ) mag ich sie nicht, aber so :)

http://i.ebayimg.com/images/i/380584873125-0-1/s-l1000.jpg

Antwort
von meinerede, 9

"Bärendreck" - Ich liebe ihn! :))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten