Frage von va25lnf, 35

Was sagt ihr zu IOS?

Ich hatte bisher nur Samsung. Ist es schwer zu IOS zu wechseln? Wie ist es mit iTunes? Muss man das iPhone für ein Systemapdate an den Computer anschließen? Findet ihr Android oder IOS besser? 

Antwort
von najadann, 12

Android ist besser, mit IOS zahlst du mehr, und bekommst weniger.
(Der iPhone Akku ist nach einem Jahr nicht mehr zu gebrauchen.)
Wenn du ein Mac zu Hause hast würde ich aber trotzdem ein iPhone nehmen, ansonsten lohnt sich das gar nicht. 

Falls du zu Hause ein Win 10 oder 8 System hast, könntest du auch mit einem Windows-Phone gut bedient sein. Es ist alles sehr einfach und rundum synchron mit deinem Computer.

Antwort
von jojo26033, 35

Naya IOS ist ja das Betriebssystem von Apple. Es läuft stabil und ist meiner Meinung nach sehr gut :)

Antwort
von FordCapriMK1, 24

Es ist sehr einfach zu verstehen. Es läuft gut. Es gibt so viele Handys die Android haben. Oft ist die Hardware bei Android-Geräten nicht Perfect auf die Software abgestimmt. Bei Apple und iOS ist das anders. Die Hardware ist Perfect auf die Software (IOS) abgestimmt. Fazit: IOS (Apple) kostet zwar mehr (manche Apps sind teurer, es gibt aber mehr Apps), es ist aber alles leichter und schneller zu verstehen. Ich würde immer zu iOS und damit zu Apple raten, wenn man 500€+ hat.

Antwort
von TrollingFox, 17

viel zu unflexibel, wenig konfigurationsmöglichkeiten und, naja, seit ios7 pott hässlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten