Frage von manutdfan, 88

Was sagt ihr zu ihr?

Ich habe vor 3-4 Monaten ein sehr merkwürdiges Mädchen kennengelernt. Ihre Aura gefiel mir sofort, sie sieht aus, sie bewegt sich und benimmt sich wie eine Königin :) Sie ist sehr redselig, ihr Stimme ist so schön klar und ihr Artikulationsvermögen wirklich bemerkenswert, sie ist äußerst intelligent und freut sich total über unsere tiefgründigen Konversationen. Wir haben anfänglich viel gechattet, ganze Abende mit sehr tiefsinnigen Gesprächen gefüllt und sie hat mich wissen lassen, dass das für sie wirklich einzigartig ist. Habe sie daraufhin des Öfteren auf ihr Verlangen hin besucht, sie lebt bei ihren Eltern, geht noch zur Schule. Sie leben in einem fast schon fürstlichen Haus, wurde dann auch mal gewahr, wie wohlhabend ihre Eltern sind. Sie hat sich mehr und mehr geöffnet: Sie scheint sehr, sehr einsam zu sein, distanziert sich aber auch ganz bewusst. Sie wollte mich meist gar nicht mehr gehen lassen, hatte immer was auf Lager, was wir noch zusammen machen könnten oder verwickelte mich in ein neues Gespräch. Nun, sie ist fürchterlich arrogant und selbstgefällig. Weiß gar nicht, wie ich das bewerten soll, es steht ihr, möchte ich beinahe sagen, sie ist unglaublich versnobt. Neuerdings macht sie mir Geschenke, sie hat mir z.B. kürzlich einen recht teuren Kugelschreiber mit einer Gravur ihres Namens geschenkt und mich letzte Woche zum Essen eingeladen, was auch ziemlich teuer war. Ihre Eltern lassen es ihr wirklich an nichts fehlen, sie führt mehr Geld mit sich, als ich derzeit besitze. Ich war vorgestern bei ihr, wir haben uns wieder sehr lange unterhalten und spät (lange nachdem ich eigentlich zu gehen gedachte :D) sind wir uns nahegekommen, sie wusste zunächst gar nicht, was sie tun soll (sie kam wie ich noch nie jemandem so nahe), hat mich dann aber in den Arm genommen und mich gestreichelt, sie war total nervös, es war wundervoll, ich bin total verliebt, muss ich gestehen. Ihre Eltern sind auch ziemlich froh, dass ihre Tochter endlich mal jemanden hat. Was haltet ihr von ihr?

Antwort
von Sturmpinguuu, 35

Darf ich fragen wie alt du bist, der Text ist ja in einer tollen Sprache geschrieben, Top! Achtung bei meiner Antwort sinkt das Niveau ein wenig ;)

Trotz deiner umfangreichen Beschreibung ist es immer recht schwer eine Person einzuschätzen. Mir scheint es aber so als würdest du eine Bestätigung wollen, dass sie toll ist und du beruhigt mit ihr eine Beziehung führen kann. Wenn es das ist was dich bewegt hat, dass du diese Frage hier gestellt hast, würde ich dir raten diese Beziehung so einzugehen.

Einfach weil du sie hier als fast perfekt beschreibst und selbst die schlechten Eigenschaften wie die Arroganz an ihr passend findest. Du solltest nur aufpassen, dass du sie allen als Super beschreibst und dir hier alle dann den Rücken stärken.

Nicht umsonst heißt es: Liebe macht blind.

Antwort
von Lina190, 43

So wie ich das lese finde ich sie richtig süß. Auch wenn du meinst die ist einbisschen arrogant. Treff dich weiter mit ihr und kommt euch näher .
Ich nehme mal an das du der erfahrene von euch bist.
Dann würde ich dir empfehlen den ersten Schritt zu machen . :)
Viel Glück

Antwort
von zippo1970, 45

Was soll ich dazu sagen? Gibts da jetzt irgendein Problem? Ich kann da keins erkennen. Läuft doch gut für dich. Glückwunsch....... :-)

Antwort
von sojosa, 25

Schickst du uns diese Geschichte jetzt alle 20 Tage? Die hab ich doch schon mal am 09.02. gelesen.

Kommentar von Hagartio ,

Ist mir grad auch schon aufgefallen xD

Kommentar von sojosa ,

Und mir fällt grad auf dass ich 20 Tage geschrieben, 10 Tag aber gemeint habe.

Antwort
von RamboLA, 33

Naja, erstmal glückwunsch, sie scheint von der Art und Weise wie du über sie sprihst ganz in ordnung zu sein. Aber man kann halt niemandem in den Kopf gucken. Probiere es ruhig weiter mit ihr, vielleicht entwickelt sich auch mehr für sie draus. Du darfst sie nur nich einengen, und von jetzt auf gleich die Liebe gestehen, dass könnte sie verstören. Lass ihr und euch Zeit. Viel Glück

Antwort
von sternenmeer57, 36

Ach stimmt ja,  schon mal gelesen.

Wirklich eine schöne Geschichte.

Antwort
von jhonInTheHood, 40

Ich denke unsere Meinung ist irrelevant, denn was zählt ist dass Sie DIR gefallen muss und nicht uns ;) und wenn du Sie liebst und sie dich auch, wieso kommen dann bedenken auf ?😅

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten