Frage von lucas11234, 55

Was sagt ihr zu dieser PC Zusammenstellung von AMD?

Ich möchte nicht hören das der Stromverbrauch eine Rolle spielt das ist mir selber klar und das der FX 8350 auch nicht das beste ist weiß ich. Meint ihr damit kann ich die meisten Spiele auf Ultra oder Hoch flüssig Spielen auf HD ? Ich spiele Arma 3 Battelfield usw.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Warhound, 24

Arma 3 wird selbst mit nem Intel nix xD

Ehm ja aber der PC passt... ein FX 8350 hat schon ordentlich Leistung und kannst auch alles auf ultra spielen in FullHD. Die Grafikkarte ist wesentlich besser als die RX 480, also gute wahl ich hab die Ohne X. Aber ein i5 lohnt sich echt ned der FX ist fasr gleich schnell

Kommentar von roboboy ,

https://www.youtube.com/watch?v=C66TZihKnCc

Jap, fast die gleiche Leistung.

und hier geht es um Gaming, nicht um HD Encoding oder Rendering. 

Also auch nur die Benchmarks anschauen, die in diesem Fall interessant sind...

LG

Antwort
von joshua12451245, 40

Naja.... Deine r9 390x lohnt ich nicht mehr, da die rx 480 genau so schnell ist und billiger ist und weniger Strom braucht.
Ein amd Prozessor Lohnt sich beim zocken nicht wirklich, da diese eher zum arbeiten ausgeht sind. Kauf dir lieber eine i5 6600k oder wenn das Geld nicht reicht i5 6500. Dazu gibst dann auch ddr4 RAM, der schneller und billiger ist.
Wenn du schonmal bei amd bist rate ich dir zum xfx xtr550 Netzteil falls du nochmal ne 2. Grafikkarte ( rx 480) einbauen möchtest nehm das xfx xtr650 Netzteil diese sind in der gleichen Preisklasse aber besser.
Beim Kühler nehm lieber einen alpenföhn Brocken 2, der nur 5 € mehr kostet aber wirklich gut ist sowas Sata kabel musst du eigentlich nicht kaufen, da im Mainboard 2 mitgeliefert werden ( normaler weise)
Wann du das alles so einhältst solltest du auch noch unter 1000 bleiben

Kommentar von Warhound ,

Naja... die RX 480 is schlechter als die 390x aber gut 

Kommentar von roboboy ,

 Deine r9 390x lohnt ich nicht mehr, da die rx 480 genau so schnell ist und billiger ist und weniger Strom braucht. 

Und die RX 480 lohnt sich (noch) nicht, da die 1060 das gleiche kostet, aber ein paar Prozent mehr Leistung hat. Die 480 wird im Preis noch fallen, dann sieht das anders aus. Aber momentan ist die 1060 die beste Karte in dem Budget.

LG

Kommentar von joshua12451245 ,

Also wenn man sich das mal von Asus anschaut kostet dir rx 480 279 € und gtx 1060 eher um die 340 € also ist da schon ein Unterschied. Natürlich kann man die 1060 auch für 300 bekommen, jedoch sind dies dann meinst nicht die guten Marken bin eine schlechteren Kühlung

Antwort
von TheChaosjoker, 12

Ich denke schon, dass er das packt, jedoch hätte ich da noch Verbesserungsvorschläge:
Du kannst bei deinem Gehäuse höchstens zwei 120mm Lüfter erweitern. Du hast jedoch drei zusätzliche 120mm Lüfter gewählt.
Außerdem könntest du den Prozessorkühler weglassen und das Geld stattdessen in einen i5 6400 oder i5 6500 in der Boxed Version ersetzen. Da die Prozessoren eine niedrige TDP haben, reicht da auch der Boxed-Kühler aus.
Deswegen könntest du dann auch die 500 Watt Version deines Netzteil, anstelle der Version mit 600 Watt, nehmen.
Beim Umstieg von AMD zu Intel, benötigst du natürlich ein anderes Mainboard und optimaler Weise DDR4 Arbeitsspeicher. Hier könntest du beispielsweise das Gigabyte GA-B150-HD3P für 82€ und 2x 8GB DDR4 Arbeitsspeicher mit 2133 MHz für 64€ nehmen.
So hättest du mehr Leistung zu einem geringen oder gleichen Preis.

Kommentar von TheChaosjoker ,

Des Weiteren solltest du die Grafikkarte durch eine aktuellere, ähnlich starke und günstigere GTX 1060 ersetzen. Diese hat auch nur eine TDP von 120 Watt, weshalb du als Netzteil auch das bessere Be Quiet Straight Power 10 mit 400 Watt nehmen kannst.

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für PC, 22

Nichts. 

Die R9 390x ist genau so stark wie die GTX 1060.

Die 1060 kostet aber weniger, verbraucht nicht annähernd so viel Strom (die 1060 liegt bei 120-150 Watt, die R9 frisst mal gut und gerne über 300 Watt) und wird nicht so heiß. Die 390 hat ein wirkliches Hitze-Problem, genau so wie die r9 390. Nur noch viel extremer. Und inzwischen ist sie auch veraltet.

Das Netzteil ist schlecht. Hier bist du besser mit einem Superflower Golden Green HX 450/550 Watt bedient.

Der Prozessor ist einfach nur schlecht. Ungefähr auf dem Level eines I3 der neuesten Generation, auch beim Gaming:

http://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Core-i3-6100-vs-AMD-FX-8350/3511vs148...

Also finger weg, da schmeißt du Geld zum Fenster raus. Der FX ist einfach ein 5 Jahre alter Prozessor, das sind Ewigkeiten bei Hardware. 

Zum Vergleich:

Würdest du dir heute noch eine GTX 580 für ein neues Gaming System holen?

Nein?

Die 580 ist genau so alt wie der FX 8350. 

Bei der CPU legst du am besten 20€ drauf, ich denke der Aufpreis ist verkraftbar, und holst den I5 6400. Der ist modern, setzt nicht mehr auf veraltete Standards, deutlich Leistungsstärker,...

Bringen wir es auf den Punkt: 

Bei CPUs ist AMD seit Jahren raus. Die sind nur noch da, um keine Preisexplosion bei Intel zu haben. Vielleicht ändert sich das nächstes Jahr, wenn die Zens rauskommen, aber das hat noch Zeit. 

Und zu deinem ersten Satz:

Doch, der Stromverbrauch spielt eine Rolle! Vielleicht ist dir das Geld egal-Ok, da kann ich nichts zu sagen.

Aber ich kann sagen, dass hoher Stromverbrauch zu extremer Abwärme führt, womit die Karte einfach nicht klar kommt.

LG

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für PC, 50

Bei Arma würde ich definitiv auf eine Intel CPU setzen die bringt da um einiges mehr Leistung. Ein 4460 wäre da schon schneller als der FX.

600W sind unnötig wenn du ein vernünftiges NT willst nimm das Straight Power 10 500W. Wenn es günstiger sein soll ein Super Flower Golden Green HX550W.

Wie gesagt ich würde eher auf Intel setzen.

LG 

Kommentar von joshua12451245 ,

Ein Prozessor der 3. Generation hat schon mehr Leistung im gaming ;)

Kommentar von xGeTReKtx ,

Ja der reicht wahrscheinlich für die meisten Spiele aus (Außer Arma 3 und co) aber limitieren kann jede CPU man muss das Spiel nur richtig einstellen.

Kommentar von henzy71 ,

Ein 4460 wäre da schon schneller als der FX.

Ich lese gerade deine Antwort........schau dir mal meine an :-)

Gruß

Henzy

Antwort
von Meinname3825, 32

Der pc ist ganz gut alle aktuellen spiele sollten gut laufen du solltest nur eine grössere festplatte kaufen und ein besseres netzteil

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 39

Würde da eine RX 480 nehmen.

http://www.mindfactory.de/product_info.php/8192MB-MSI-Radeon-RX-480-Gaming-X-Akt...

Verbraucht auch weniger.

Antwort
von simon151102, 33

Bei der Grafikkarte würde ich eher zu einer RX 460,470 oder 480 greifen.
Die Frage sind nämlich genauso gut, aber Kosten weniger.
Du hast übrigens 2 Lüfter drin.

Kommentar von Schilduin ,

Kosten nicht nur weniger sondern haben auch eine aktuellere Technik, sind also vor allem effizienter bei neueren spielen die diese Technik ausnutzen. Was die 2 Lüfter angeht, man sollte an der Stelle am besten nicht nur einen sondern gleich 2 zusätzliche Lüfter einbauen, wenn man nicht gerade mit unter bzw Überdruck arbeiten will

Antwort
von henzy71, 33

Kann man machen. Also es passt alles zusammen und vergessen hast du nichts, zumindest was das innenleben des PC angeht - Peripherie wirst du wohl noch haben müssen. Ich denke mal Bildschirm, Maus und Tastatur sind vorhanden, aber was ist mit Windows? Du brauchst eine neue Lizenz für die neue Hardware und kannst nicht einfach die alte Lizenz übernehmen - das wird nicht laufen......

Aber persönlich bin ich kein Fan von AMD.

Ich habe selber auch kein High-End aber bin zufrieden mit diesem Mainboard:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Gigabyte-GA-B85M-D3H-Intel-B85-So-115...

und dieser Prozessor:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Intel-Core-i5-4460-4x-3-20GHz-So-1150...

Aber ich denke, das ist Geschmacksache, preislich sind wir auf einem Level (Prozessor 13€ teurer, Mainboard 15€ günstiger)

Gruß

Henzy

Kommentar von roboboy ,

Nö, keine Tray. Und dann gleich auf 1151 setzen, sind nur ein paar Euro mehr.

LG

Kommentar von henzy71 ,

War nur als Beispiel gebracht, weil es das ist, was ich habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community