Frage von rexrex23, 39

Was sagt ihr zu diesen Komponenten?

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer & PC, 18

Gibt dort eine günstigere und bessere SSD, die Intenso 6.3cm (2,5") 256GB SSD SATA 3 Top Performance mit bissl mehr Speicher unf vorallem MLC was länger hält als der TLC Speicher in der Adata SSD.

Beim i5 6600 wirfst du nur Geld raus, hier kannst du den i5 6500 nehmen der praktisch genau gleich gut ist dafür ei ngutes Stück weniger kostet.

Für ein B85 Mainboard ist der Preis zu hoch, hier braucht man nicht mehr als 60€ ausgeben, vlt 65.

600Watt sind deutlich überdimensioniert, hier besser ein 400Watt be-quiet STraight Power 10 nehmen.

Antwort
von burninghey, 32

ist okay, aber würde die tb platte weglassen und stattdessen ne größere ssd nehmen

Antwort
von WillTell, 31

Alles ok, nimm keine Toshiba Festplatte nimm eine Seagate Barracuda oder western digital. Toshiba können sehr langsam sein, trotz der angegebenen Spezifikationen.

Antwort
von Sparkobbable, 22

Die ssd taugt nichts

Kommentar von DerLappen ,

Warum?

Kommentar von Sparkobbable ,

Langsam. Schlechte Technologie. Empfehle dir Samsung oder crucial mx200

Kommentar von DerLappen ,

Ist nicht langsamm, praktisch genauso schnell wie die anderen, Samsungs SSDs sind einfach nur teurer. Wo soll hier shclechte TEchnologie sein? xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community