Frage von amy2107, 93

Was sagt ihr zu diesem Essverhalten?

Ich mache mir schon seit längerem Gedanken, ob mein Essverhalten irgendwie krankhaft ist. Ich habe ab und zu Tage, wo ich absolut keinen Appetitt habe. Das ist manchmal so krass, dass ich mich nicht mal zwingen könnte, ne Kleinigkeit zu essen, da es mir dann sogar hochkommt. Dann wieder gibt es Tage, wo ich einfach nicht satt werde. Wirklich garnicht, ich könnte dann morgens zum Frühstück schon 6 Brötchen essen (was ich aber nicht tue). 3 oder 4 muss ich dann essen, sonst verspüre ich nicht mal ansatzweise ein Sättigungsgefühl und nach ner Stunde hab ich schon wieder so Hunger, dass mir sogar schlecht vor Hunger wird, wenn ich dann nix esse. Das geht dann den ganzen Tag so weiter. Es scheint dann garnix richtig in meinem Körper anzukommen! Woran könnte das liegen?

Antwort
von Vivibirne, 7

Entzug von Essen -> Körper kompensiert mit Heisshunger-> du isst viel -> voll -> kein Appetit -> Heißhunger!
Ewiger Kreislauf!
Iss regelmäßig oder trinke deine Mahlzeiten (shakes)
2 bananen mit milch und Haferflocken mixxen & Trinken

Antwort
von Michipo245, 56

Ich denke dein Körper reagiert mit den "Fressanfällen" auf den Entzug der hin und wieder stattfindet. Nach dem Motto: Oh, sie hat Appetit... also so viel Nährstoffe wie möglich aufnehmen und für schlechte Zeiten speichern. 

Kommentar von amy2107 ,

Ok aber diese Appetittlosigkeit muss doch auch nen Grund haben? Ich esse ja an den Tagen nicht absichtlich kaum was

Kommentar von Michipo245 ,

Tja, das weiß ich auch nicht. Versuch mal äussere Einflüsse abzuchecken. Also zb. Stress, Kummer etc. Sind es bestimmte Tage, zb immer Arbeitstage usw

Antwort
von AriZona04, 53

Lass mal Deine Schilddrüse überprüfen - ich fürchte, Dein Hormonhaushalt ist arg am Schwanken.

Kommentar von amy2107 ,

Das habe ich ende August bereits machen lassen und ein grosses Blutbild. War alles gut 

Kommentar von AriZona04 ,

Der Arzt muss Dir noch was gesagt haben - so ohne Befund aber mit Symptomen kann er Dich nicht nach einfach nach Hause geschickt haben. Welchen Arzt - zur Weiterbehandlung - hat er Dir empfohlen? Dein Verhalten ist in meinen Augen tatsächlich nicht normal.

Kommentar von amy2107 ,

Ich war nicht wegen diesen Symptomen beim Arzt, sondern weil ich öfters Herzrasen hatte, was sich mittlerweile aber gelegt hat

Kommentar von AriZona04 ,

Und da wurde Deine Schilddrüse überprüft, ja? Wegen Herzrasen. Soso. Entweder willst Du Hilfe oder Du leidest nicht (genügend).

Antwort
von ascivit, 17

klilngt nicht normal. Ich habe auch Tage, wo ich wegen Stress nur 1 Tafel Schoki esse sonst nix, oder nur Tee oder Cola trinke (was nicht gesund ist), und beim All-Inclusive kann ich reinschaufeln, weil es so gut und kostnlos ist, aber das ich Angst hab, dass es mir wieder hochkommt, das kenn ich gar nicht. Und wenn ich viel esse, hab ich auch immer ein Sättigungsgefühl, es sei denn ich war total ausgehungert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community