Frage von zro3221, 40

Bitte lesen- Was sagt Euch dieser Spruch?

Was stellt Ihr Euch unter dem Spruch "Lieber manchmal stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle treten" vor? Dieser Spruch prangt als Überschrift auf einem Flyer, welcher eine Geschäftseröffnung ankündigt. Das Geschäft soll in einem Wohnblock eröffnet werden, evtl. neben meiner Wohnung, da ich genau in diesem Block wohne. Und wer eröffnet in einem Wohnblock eigentlich ein "Geschäft"?

Expertenantwort
von bwhoch2, Community-Experte für Mietrecht, 17

Dieser Spruch ist im Zusammenhang mit einer Geschäftseröffnung völliger Quatsch. Welches Geschäft das sein kann, habe ich bereits zur anderen Frage geschrieben (Töpfchen-, Förmchen-, Schredderparties).

Den Spruch würde ich für mich als Geschäftseröffner so interpretieren:

Ich mache jetzt ein Geschäft auf und bin mir sicher, dass ich manchmal stolpern werde, aber mein bisheriges langweiliges Leben ist mir jetzt mal egal. Klingt nicht besonders intelligent.

Und wer eröffnet in einem Wohnblock eigentlich ein "Geschäft"?

a) Wer seine Wohnung dafür nutzen kann, weil es niemand stört

b) Wer sich ansonsten kein Ladenlokal leisten kann oder will und nicht damit rechnet, dass er gewaltig auflaufen kann, wenn sich die übrigen Bewohner wegen des großen Kundentraffics gestört fühlen

c) Wer genau die Bewohner dieses Wohnblock als seine potentiellen Kunden betrachtet

Erkundige Dich doch mal, wer da was eröffnet. In dem Flyer muss doch was genaueres stehen.

Kommentar von zro3221 ,

"Lasst Euch überraschen, was es alles gibt, um sich das Kochen, Backen & die Hausarbeit zu erleichtern". Hm... ehrlich gesagt kann ich mir darunter gor nix vorstellen, und selber?

Kommentar von bwhoch2 ,

Ich wiederhole mich und vielleicht etwas ausführlicher und dann kannst Du noch googeln:

Vemmina (=Backen)

Vorwerk Staubsauger (=Hausarbeit) oder Thermomix (=Kochen)

Tupperware (=Kochen, Einfrieren, Lagern, Picknicken usw.)

AMC (=Kochen)

Entweder alles in Kombination oder das ein oder andere daraus. Was soll es sonst sein, wenn offensichtlich Produkte verkauft werden sollen in einem Geschäft, das kein Schaufenster hat.

Allenfalls noch denkbar:

Vermittlungsagentur für Köche, Putzkräfte, Konditoren.

Antwort
von Thomas19841984, 18

lieber was Neues wagen und scheitern als ständig Altbekanntes machen

Kommentar von zro3221 ,

und was soll das dann für ein Geschäft sein?

Antwort
von PoisonArrow, 17

Den Spruch könnte man deuten mit:
"Wer nicht wagt, der nicht gewinnt"

Ein "Kleinunternehmen" kann durchaus in einem Wohnblock ansiedeln.
Eine Lärm und Schmutz produzierende Schlosserei als Beispiel sicherlich nicht.

Grüße, ----->

Kommentar von zro3221 ,

Ich wollte eigentlich wissen, was für ein Geschäft sich hier ansiedeln könnte, wenn es diesen Spruch verwendet, nicht was der Spruch bedeutet, hab mich wohl nicht deutlich genug ausgedrückt, shitte

Kommentar von Thomas19841984 ,

der Spruch kann zu jedem Geschäft passen

Kommentar von PoisonArrow ,

Achso! Ja, das geht in der Tat nicht daraus hervor.

Kann natürlich vieles sein - vielleicht ein Partei-Büro?

Kommentar von zro3221 ,

Na hoffentlich kein AfD Büro, dauert dann nicht lang, fliegt der erste Brandsatz^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten