Frage von Pfurzmitland, 64

Was rechne ich mit der pq formel aus?

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 40

Die Nullstellen von einer Funktion der Form y = f(x) = a * x ^ 2 + b * x + c

Kommentar von Pfurzmitland ,

das wars danke ;)

Kommentar von DepravedGirl ,

Gerne :-)) !

Antwort
von maldastern, 41

Mit der pq-Formel rechnest du die Nullstellen (Achtung Plural!) einer Parabel aus!

Also, du rechnest aus, wo die Schnittpunkte auf der X-Achse sind.

Antwort
von Blvck, 39

Nullstellen einer quadratischen Funktion der Form y=x^2+px+q

Kommentar von Pfurzmitland ,

das wars danke ;)

Antwort
von Vivibirne, 6

Nullstellen der X-Achse

Antwort
von abdulkadir1905, 24

Eine funktion des 2 grades

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 16

hier gucken.

Antwort
von DortmundFan1611, 12

Du hast ha die allgemeine Formel

x^2+px+q

Hier steckt ja schon p und q drin.
Die pq Formel ist

-P:2 +- Wurzel((p:2)^2-q)

Dann setzt du einfach die Zahlen ein...

Wenn die deine Gleichung ist

X^2+2x+3

,dann

-1+ Wurzel(1-3)
-1+ Wurzel (1-3)

Wenn du das dann ausrechnest bekommst du x1 und x2 raus

Wenn du es nicht verstanden hast frag nochmal

Kommentar von Pfurzmitland ,

das war es! ich danke dir du hast meine arbeit von ner 4 auf ne 3 gebracht

Kommentar von DortmundFan1611 ,

kein Problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten