Frage von K2121, 74

Was pssiert wenn ich die Kruste wegreiße? Wächst sie nach?

Antwort
von Wiesel1978, 37

Krusten dienen dem Schutz der Wunde und bleiben meist länger als die Wundheilung braucht. Wenn Du nun also die Wundheilung beeinflussen möchtest, kannst Du die Kruste entfernen. Wenn die Wunde aber noch offen ist, bildet sich eine neue Kruste

Kommentar von K2121 ,

Das heißt sie fällt von selbst ab 

Kommentar von Wiesel1978 ,

Richtig ;) das wäre die Ideallösung 👍

Antwort
von Tim16796, 37

Meistens ja, wenn es dann wieder blutet. Man soll sie allerdings solange drauf lassen, wie sie von alleine drauf bleibt. Sie schützt die wunde beim Heilungsprozess

Kommentar von K2121 ,

Fällt die Kruste von selbst ab?

Kommentar von Tim16796 ,

ja. von was für einer Wunde sprechen wir denn? bei kleinen Wunden kannst du dich sogar normal waschen, durch die Berührung fällt sie später dann von alleine ab. außer wenn Haare durch die Kruste durch gehen und sie so festhalten. bei größeren Wunden habe ich da zwecks Kruste keine Erfahrung. fern Diagnose und dazu noch ohne Bild ist sehr schwer.

Kommentar von K2121 ,

Schau mal auf meinem Profil da hab ich eine ähnliche frage und da ist ein bild dabei. Danke im vorraus

Kommentar von K2121 ,

Hast schon nachgeschaut?

Kommentar von Tim16796 ,

oke habs gesehen. also grundsätzlich ist das korrekt was dieser andere User meiner von wegen wenns blutet bildet sie sich neu. was du machen kannst, ist versuchen sie an einer Stelle leicht abzuplickeln um zu schauen ob es darunter noch blutet. also bei mir ist es so das ich die Kruste 1-2 Tage dran lass und sie dann abmache wenns nerft. musst du ausprobieren.

Kommentar von Tim16796 ,

wichtig ist halt das du sie langsam abmachst zu schnelles abziehen kann die Wunde wieder aufreißen, sprich sie blutet wieder und es gibt wieder Kruste

Kommentar von Tim16796 ,

aber sagen wir mal so umso länger sie drauf ist umso schöner ist das ergebnis danach wenn sie ab geht. du schreibst du willst in 2 Wochen in Urlaub? bis dahin ist die ohne hin weg. fraglich ist nur ob es nach 5 Stunden schon so verheilt ist das es nicht mehr blutet

Kommentar von K2121 ,

Oke Vielen Dank hab es jz mal leicht weg gemaht  und es hat sih schon drunter verheilt 

Kommentar von Tim16796 ,

alles wieder gut?

Kommentar von K2121 ,

Jo Danke wegen der Nachfrage

Kommentar von Tim16796 ,

gut :)

Antwort
von 157WhoamI, 17

Sie wächst nicht, sie bildet sich. Wenn Blut mit luft in berührung kommt wird es hart. Das ist dann die Kruste. Also wennunter der kruste noch blut ist, bildet sie sich neu, wenn nicht, eben nicht. Es ist aber nicht schlimm sie abzumachen weil wenn die wunde schon zu ist braucht sie die kruste nichtmehr und wenn sie auf ist bildet sie eine neue kruste. also keine gefahr sie abzureißen.


Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten