Frage von Wiraqocha, 62

Was passierte nach der Gefangennahme und Selbstmord von Hermann Göring mit seinen Orden und Ehrenzeichen?

Es ist bekannt dass die Allierten ihm die Orden wegahmen und nur für Fotos wiedergaben.Hat man sie danach verkauft,eingeschmolzen,in Museen gebracht oder sind sie verloren gegangen?

Antwort
von Nilsriot, 47

Höchstwahrscheinlich in irgendwelchen britischen oder amerikanischen Archiven eingelagert.

Haben die Russen beispielsweise auch mit vielen Gegenständen und Kleidungsstücken aus dem eroberten Führerbunker gemacht.

Der genaue Verbleib wird natürlich geheim gehalten.

Kommentar von SchakKlusoh ,

Ich hätte den Dreck einfach weggeschmissen.

Wenn es irgendwo gelagert sein sollte, würde ich es auch geheim halten. Es gibt einfach zuviele notgeile Nazi-Fetischisten, die danach gieren.

Antwort
von Militaerarchiv, 16

Die liegen zusammen mit den gestohlen Orden aus Schloss Kleßheim in West Point.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community