Frage von nureinman, 112

Was passierte mit BILD.de Webseite vor halbe stunde? Spiegel ist in der Reihe?

Antwort
von TeeTier, 39

An all die Leute ohne Medienkompetenz: Das ist kein Hack, sondern eine virale Marketingkampagne.

Offensichtlich rennen Springer die Leser davon, und jetzt sehen sie sich zu solch einem Kindergartentheater gezwungen.

Und dann noch so auffällig ... schwach. ><

PS: Der Account des Fragenstellers ist ebenfalls brandneu, und ich tippe mal stark auf Inkognito-Marketing, um mehr Leute auf diesen "Hack" aufmerksam zu machen.

... wie langweilig ...

Kommentar von TeeTier ,

OK, alles klar!

Es geht um dieses igentlich.com und nicht um die Springer-Presse, die hier beworben werden soll.

Ist offensichtlich eine Kooperation mit Springer.

Ich wusste es ... auf den ersten Blick sah das ganze sooo unecht aus.

Im Übrigen verstößt es gegen die GF Richtlinen, hier unter Fake-Profilen für andere Unternehmen zu werben. Ich denke, das gilt insbesondere für die Konkurrenz von GF, wenn man sich ansieht, was igentlich eigentlich ist. :)

Kommentar von Tomzilla ,

Ausserdem, wieso packt der Fragesteller in die Themen "Star Wars" rein?! Und ist ja noch ein Griechischer Computer oder so wie man oben rechts erkennen kann. (Denke ich auf jeden fall, vielleicht auch nicht)

Aber ja... kann mir ja eig. egal sein :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community