Frage von youtubeCONFETTY, 81

Was passiert, wenn sich zwei Lichter in der Mitte treffen?

Hallo, mir ist Gestern eine Frage eingefallen, die ich nicht mehr aus dem Kopf bekomme. Ich habe The Big Bang Theory geschaut, und zwar die Folge wo die Jungs vom Dach aus ein Licht zum Satelliten schicken, der durch die Reflektion zurückgesendet wird. Meine Frage ist: Was ist wenn zwei Lichter, eines von der Erde und das andere vom Weltall aus, zueinander gesendet werden? Fangen sie sich ab und landen nicht am jeweiligen Endpunkt oder beeinflussen sie sich überhaupt nicht? Vielen Dank im Voraus.

Antwort
von MonkeyKing, 32

Licht kannst du dir als Welle vorstellen. Die Wellen beider Lichtstrahlen überlagern sich, mehr passiert nicht. Bei extrem kohärenten Licht wie Laserstrahlen, kann es durch Überlagerung dazu kommen dass sich die Lichtstrahlen gegeneinander auslöschen. Mehr passiert aber nicht.

Antwort
von DJFlashD, 56

Licht beeinflusst sich gegenseitig nicht, der Lichtstrahl vom Weltall geht einfach durch den Lichtstrahl von der Erde hindurch, da prallt nichts ab oder so

Kommentar von FaceKlinge ,

Das stimmt nicht ganz. Ich bin mir nicht ganz sicher da es schon ne weile her ist. Aber zwei Laserstrahlen können sich Tatsächlich aprallen. Jedoch unter gewissen umständen. Einer dieser umstände ist Hitzte. Hat ein Laser eine bestimmte Hitzte erreicht, wird dieser Laser zu einem teils Festen körper. Dabei zählt auch die dichte des Körpers(Damit meine ich das gebündelte licht). Wenn sich also mit diesen umständen zwei laser sich treffen, so kann es tatsälich passieren das die zwei laser aprallen. Jedoch ist hier auch der winkel wichtig. Oder was auch passieren könnte ist das die zwei lasee sobald sie sich HAARGENAU treffen (also das beide genau auf einem punkt treffen) das es zu einer so hohen spannung entstehen könnte das in der mitte wo sie sich treffen zu einer ex oder einer implusion (weiß es nicht mehr so richtig welches der beiden) entstehen könnte. Aber wie bereits gesagt weiß ich es nicht mehr so richtig ob das alles stimmt. Es könnte dem entsprechend aus alles falsch sein. Ich hatte nämlich mehrerw themen. Das problem ist ich weiß nicht ob diese Aussage für ein Laser oder Plasma orientiert ist. Wie schon gesagt es ist schon viel zu lange her

Kommentar von weckmannu ,

Es ist wirklich zu lange her:wo sich die Strahlen treffen entsteht bei kohärentem Licht Interferenz. D.h. die Wellen addieren sich stellenweise oder löschen sich dazwischen aus. Es explodiert nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten