Was passiert, wenn man zu viele Erdbeeren isst?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst Durchfall bekommen aber ein Kilo zu zweit in 2 Tagen ist kein Problem. Das Kilo Hau ich mir schon alleine rein  wenn ich auf dem erdbeerfeld bin. Von erdbeerkuchen gar nicht zu sprechen da könnte ich mich rein setzen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user023948
12.06.2016, 21:55

Ja ich auch, wenn ich selber Pflücke😂

0

Nein, kein problem, nur wenn man sie auf dem dachboden isst, während man sich von 2 eisbären luft zufächeln lässt, besteht das risiko zur spontanen selbstentzündung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, warum sollte es? Solange die Erdbeeren gewaschen waren, macht das gar nichts aus, es sei denn, du hättest irgend eine Unverträglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine ein Kiloschale ist nichts, die schaffe ich locker an einem Tag.

Wenn Du sie einzuckerst und evtl. mit Schlagsahne u.o. Eis verputzt, könnte es unerwünschte Rettungsringe oder Hüftgold geben.:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user023948
12.06.2016, 22:46

Ne, ich esse sie ohne Zucker oder Sahne :)

0

Sie wird langsam eine Erdbeere werden. Ich mache nur Spaß. zu viel ist immer schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, achte nur drauf, dass du nicht so viele
faulen stellen mit isst aber sonst dürfte nichts passieren !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user023948
12.06.2016, 21:54

Ne, die sind ja frisch aus der Erdbeerbude also frisch gepflückt von denen :) Die aus dem Supermarkt sind ekelig...

0
Kommentar von Ximbo
12.06.2016, 21:57

ja das stimmt man merkt immer den unterschied von den ausn garten und vom supermarkt

0
Kommentar von user023948
12.06.2016, 22:11

Die aus dem Supermarkt sind immer so matschig...

0
Kommentar von Ximbo
12.06.2016, 23:37

ja aber auch der geschmack

0

Was möchtest Du wissen?