Frage von affelay, 95

Was passiert wenn man zu viel selbstbefriedigt?

Antwort
von voayager, 79

Zweierlei kann passieren:

1. man wird sein energetisches Potential zeitweilig mehr oder minder einbüßen, weil so überdurchschnittlich viele Neurotransmitter "verfeuert" werden. Wenn die Vesikel relativ leer sind, fehlen dann diese Neurotransmitter bis zu einem gewissen Grad.

2. beim männl. Geschlecht werden so zu oft Keimzellen gebildet, die Produktion der Mitochondrien überstrapaziert, so dass sich ggf. eine vorübergehende Mitochondropathie einstellen kann. Die Folge: CFS = chronisches Fatigue Syndrom.

3. es ist auch möglich, dass der Körper sich gegen exzessive Masturbation sperrt, bzw. sich schützt, die Ständerfreuden entfallen, alldieweil aus einem kleinen Stietzchen kein Gemächt erwächst und wenn doch, dieses nicht zum Orgasmus gelangt.

Wer dnnoch wie wilde an seinem "Hahn" rumzerrt und ihn dauerbespielt, kann durch Erzwingen von Orgasmen eben mit 1 und 2 rechnen. Beim weibl. Geschlecht wäre es wieder anders, außer Nr. 1 kann so deie Klitoris wund werden und sich mehr oder minder entzünden.



Kommentar von voayager ,

Es sei noch angemerkt, dass exzessives Onanieren zu einer übermäßigen Selbstbezogenheit dführen kann, zudem den Zugang zum anderen Geschlecht beeinträchtigt. Einmal weil so die Introvertiertheit gefördert wird, 2. weil durch das Masturbieren ein solch Rhytmus erfolgt, den man beim GV egal ob aktiv oder passiv nie so herstellen kann. Da nun der Palmwedler oder die Blümchenrupferin auf ihren speziellen Rhytmus wie der Palowsche Hund konditioniert sind, ist normaler Sex dann ggf. gestört.

Antwort
von tom691, 87

körperlich wirst du sicher bis auf leichtes brennen nichts bekommen

allerdings bezweifel ich, dass es dir für deine entwicklung gut tut

Antwort
von Rocker73, 95

So gut wie garnichts, höchstens, wenn man sich zu stark befriedigt, leichte Schmerzen im Intimbereich, die aber weggehen wenn man es mal für ne Zeit lässt ;)

LG

Antwort
von Schwoaze, 75

Na gar nix!

Antwort
von Gerhardraet, 60

Du gehst dann evtl. etwas schlapper durch den Alltag. Dafür sind Deine Aggressionshormone abgebaut, Du bist friedlicher.

Antwort
von cookielove69, 86

Absolut gar nichts^^

Antwort
von MrHilfestellung, 65

Nichts.

Antwort
von physikfan123, 43

Was soll denn passieren !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten