Frage von xXSpitFireXx, 144

Was passiert wenn man viel Ibuprofen nimmt?

Habe mich gerade mal hier ein bisschen durchgelesen und bin häufig auf die Frage gestolpert, was passiert wenn man zu viel Ibuprofen zu sich genommen hat. Aber mal anders gefragt: was hat man davon wenn man circa vier 600 mg Tabletten nimmt? Oder noch mehr? Fühlt man sich dabei einfach fit oder wie macht sich das bemerkbar?

Antwort
von kindvbahnhofzoo, 74

In den Fragen geht es entweder darum, ab welcher Dosis man sterben würde oder ob man damit high wird.

Eigentlich sollte man mit ein bisschen Nachdenken selbst draufkommen, dass das Schwachsinn ist.

In vielen Filmen oder Büchern wird das meistens dargestellt, als müsste man nur ein paar Tabletten schlucken und schon hat man den gewünschten Effekt vielleicht kommt daher die Überzeugung dass das mit den 400er Ibus aus der Apotheke klappt.

Antwort
von JulianU1711, 97

In den heutigen Schmerztabletten sind Wirkstoffe drin, dass du dich übergeben musst wenn du zu viel davon genommen hast. 

Durch zu viele Schmerztabletten schadest du in erster Linie dir selbst und in zweiter Linie wirst du müde und nicht mehr Leistungsfähig. So ist es zumindest bei mir.

Antwort
von Zuhzu, 87

Zuviel Ibu dann geht es dir richtig schlecht dann bekommst du Kopfschmerzen Magenschmerzen Übelkeit und je nach Alter sogar einen Kollaps,also gar nicht ausprobieren ist besser.

Antwort
von ludpin, 72

Eine pro Tag sollte reichen und auch nur wenige Tage. Insb. ist Ibu sinnvoll bei Gelenk- Beinbeschwerden, da hilft Ass und Para nicht.

Antwort
von EmtBayern, 71

Dann machst du dir deinen Magen und deine Leber Kaputt2400mg ist Tageshöchstdosis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community