Frage von sasa450,

was passiert wenn man sinupret forte überdosiert?

hallo, ich bin stark erkältet und nehme deswegen gripp-heel,tonsipret und sinupret forte dragees. die ersten beiden darf man jede stunde einnehmen weil sie homöopatisch sind. jetz dachte ich in meinem jugendlichen leichtsinn dass das bei sinupret auch so ist und vergas, dass man die nur 3 mal am tag nehmen darf. ich mit meinen jungen 16 jahren hab sie also 5 mal gestern und 4 mal vorgestern genommen. was passiert jetzt? hat das iwelche schweren auswirkungen? habe nen bisl angst deswegen wäre ich über antworten dankbar. (so dumme kommentare wie geh doch zum arzt brauch ich jetzt nicht^^ erstens ist es sonntag und brauche jetzt einen rat und zweitens geh ich da nächste woche sowieso hin;) ) danke schonmal im vorraus ;)

Antwort von Damian2,

Hallo, kenn das nur bei sinupret tropfen da kann es schnell mal passieren - auch wenn ich die vorgeschriebene dosis nehme - dass ich Magenschmerzen bekomme. Nehm dann eine magenschoner dazu um das zu verhindern. Sinupret hilft eigenlich nicht gegen Erkältung sondern ist dazu da dass das sekret aus den neben höhle sich verflüssigt und abfließt also bei schnupfen und halsweh seh ich keine Indikation

Antwort von HerbertVater,

Das macht überhaupt nix!

Antwort von connymax,

am besten mal de packungsbeilage vorher lesen, die meisten nebenwirkungen bei überdosis ist ja übelkeit, aber es kann auch im schlimmsten falle zu einer leber- oder nierenbeeinträchtigung kommen, du wartest jetz mal ab, wie dein körper reagiert u nimmst erstmal nix von den meidikamenten, den es könnte sich noch verschlimmern! u morgen gleich zum arzt u fragen was es noch für auswirkungen kaben könnte

Kommentar von sasa450,

naja, ich hab die medikamente schon längst wieder genommen heute und das 2 mal^^ halt wie es vorgeschrieben ist. weil ich bin wirklich total stark erkältet...glaubst du wirklich dass es wegen 3 tabletten gleich einen leber-oder nierenschaden in meinem alter gibt? trotzdem danke für die antwort ;)

Antwort von marilda,

Du scheint ja die vermehrte aufnahme gut zu vertragen...und du hastes zum Glück nur am einem Tag gemacht.... alles ist nochmal gut gegangen...gute Besserung

Kommentar von sasa450,

ich hatte es an zwei tagen gemacht. freitag ein zu viel samstag 2.

aber vielen dank für die antworten :)

Antwort von rockabillytante,

wenn du nächste woche überhaupt überlebst .-P

nee da dürfte nix passieren.. sind ja nur 1-2 dragess zuviel gewesen... mach dich locker und pass einfach auf das es nicht wieder passiert

Kommentar von sasa450,

naja, also genau genommen habe ich 3 zuviel genommen =P

Kommentar von rockabillytante,

aber du merkst doch keinerlei auswirkungen oder? also mach dich locker

Antwort von FvEFvE,

schau doch mal auf den beipack zettel

Kommentar von sasa450,

ja da steht nur dass ich ein arzt aufsuchen soll und dass die nebenwirkungen stärker auftreten können ( wie zb eine entzündete zunge oder son schmarn) also halt die ganz "normalen" nebenwirkungen nur stärker^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community