Frage von knowing92, 65

Was passiert, wenn man seine Schulden bezahlen will aber nicht kann?

Weil inkasso büro sich nicht meldet? Also ich hatte ein Konto bei der Postbank das im 80,00€ -

bereich war,weil ich 15,00€- euro damals nicht zahlen konnte

So nun war ich vor 3 monaten ca bei der Postbank, wollte die 80,00- einzahlen aufs konto aber der gute mann sagte mir das dass konto nicht mehr existierte & ich dann post kriegen würde wegen bezahlen & das ich bei der bank persönlich nichts machen könnte das es für die erledigt währe & sich das inkasso büro melden würde

Aber nach den folgenden monate kam nix an, kein schreiben obwohl die meine adresse haben, will da jetzt freitag noch mal hin wo ich dahin muss

Was passiert denn alles wenn ich da mein geld einzahle? Was muss ich alles mit haben? Komm ich dann vllt ins gefängniss weils zu spät gezahlt wurde? Oder kriege ich strafen? Wie lange dauert das gespräch oder wie wird das gemacht?

Würde mich über antworten freuen Ps war damals schülerin brauchte ein konto wegeb pendeln, & hatte das geld nur dafür & meine. Mutter lebte von sozial hilfe hatten nur geld fürs essen & miete & andere wichtigen dinge die wir uns auch nur knapp leisten konnten selten bis gar nicht falls sich jemand wundert warum ich keine 15 euroaufbringen konnte war halt nicht fähig klein jobs zu machen wegen körperlichen behinderungen

Antwort
von Funny77, 44

Da wird sich das Inkassobüro dann bei dir melden. Für gewöhnlich werden keine rechtlichen Schritte eingeleitet, sondern erstmal wirst du einen Brief mit der Zahlungsaufforderung und einer Bearbeitungsgebühr bekommen. Häufig liegt diese Gebühr bei rund 50 EUR. Wenn du dann gleich bezahlst passiert auch nichts weiter. Die haben genauso wenig Interesse da ein Gericht mit einzubeziehen wir du. Wenn du dann jedoch immer noch nicht zahlst, dann wirds kritisch.

Kommentar von knowing92 ,

Jo also kein treffen sondern nur über brief?  

Kommentar von knowing92 ,

Problem ist, die haben sich nicht gemeldet :/ was nun? Weil der sagte bei post auch müssen wir ja dann über die klären aber nix kam ich hab mal gelesen gehört 50 euro bearbeitungs gebühren währe zu hoch für inkasso?

Kommentar von Funny77 ,

Wenn du keine Antwort von denen bekommst, musst du wohl oder übel abwarten bis du einen Brief von denen kriegst. 50 € Bearbeitungsgebühr sind übrigens meist nicht zulässig, jedoch ist es schwer sich dagegen zu währen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten