Frage von SonoPazzo, 134

Was passiert wenn man nicht genug Geld auf Konto hat?

Ich muss meine Kfz Steuer bezahlen. Und. Auf meinem Konto bei der Sparkasse fehlen 8 Euro um die Summe die zu zahlen ist zu begleichen. Klat die kann ich kurz drauf tun. Aber was passiert wenn ich diese 8 Euro nicht habe? Ich bin azubi der gerade erst angefangen hat und hatte noch kein Lohn. Und darf auch eigentlich nicht ins Minus gehen. Wird es dann abgebucht oder nicht? Ich mein 8 € ist ja nicht viel, oder sind die dann so streng gehen nicht mal diese kleine Summe ins Minus?

Antwort
von DerHans, 72

Wenn du keine genehmigte Überziehung auf dem Konto hast, wird der Betrag zurück gebucht bzw. die Zahlung gar nicht durchgeführt.

Wenn es sich nur um 8 € handelt, hättest du doch für ausreichende Deckung sorgen können. Zur Not eben privat 10 € leihen und einzahlen.

Kommentar von SonoPazzo ,

Ich hab doch das Geld schon drauf. Mich hats nur interessiert was passieren würde wenn ich es nicht getan hätte

Antwort
von TimmyEF, 105

Da die abbuchen wird es wohl zu einer Rücklastschrift kommen. Dann kommen die Gebühren noch auf dich zu. Schlimmsten Falls steht das Ordnungsamt vor der Tür und entstempeln dein Auto wegen nicht gezahlter Steuern.

Kommentar von schmiddihb ,

Dem ist nichts hinzu zu fügen. Kurz und knapp.

Kommentar von SonoPazzo ,

Wegen 8€ Auto entstempeln? oha aber danke

Kommentar von ronnyarmin ,

Nicht wegen 8 Euro, sondern weil wegen fehlender 8 Euro die komplette KFZ-Steuer nicht gezahlt werden konnte. Siehe die sehr gute Antwort von TimmyEF

Da die abbuchen wird es wohl zu einer Rücklastschrift kommen

Antwort
von rachtzehn, 46

Bei mir war es auch schon mal, 8€ geht das schon ins minus. Es kommen kalt ÜberziehungsGebühren auf dich zu. Aber das wird dich nicht gleich in den Ruin treiben. Du solltest aber unbedingt darauf achten das das nicht mehr passiert. Die Grenze is schnell erreicht.

Antwort
von DesbaTop, 51

Das kommt drauf an, welchen Vertrag du abgewickelt hast. Wenn im Vertrag steht, dass du nicht ins Minus gehen möchtest, dann hat das nix mit Strenge zu tun sondern ist lediglich eine Vertragserfüllung.

Folgendes Wird passieren: Es wird versucht die Summe abzubuchen. Das wird aufgrund dre 8€ nicht funktionieren. Du bekommst anschließend eine Mahnung mit eventuellen Bearbeitungskosten obendrauf.

Antwort
von rodney2016, 16

Einfachste und sicherste Lösung: Mach eine Bareinzahlung i.H.v. 8 Euro.

Mögliche Lösung (es entstehen aber Kosten): den Dispo deines Kontos nutzen (falls vorhanden) und es um 8 Euro überziehen.

Worst Case (wenn du kein Dispo hast): die Kfz Steuer kann nicht abgebucht werden. Dann wirst du wegen einer nicht gezahlten Kfz Steuer eine Mahnung bekommen (inkl. Mahngebühren). Wenn du Pech hast bzw. nicht zahlen kannst: besteht auch die Möglichkeit, dass dein Auto stillgelegt wird.

Antwort
von quanTim, 20

soetwas ist mir auch mal passiert. da wurde der betrag erst abgebucht, wegen 2€ die gefehlt haben wurde der betrag wieder zurückgebucht. für diese rückbuchung musste ich dann noch aufkommen.
gleichzeitig habe ich dann eine mahnung bekommen, da ich meine rechnung nicht bezahlen konnte.
sehr unangenehm

Antwort
von Nadae21, 28

Mein Partner ist bei der Sparkasse und wenn er über seinem Limit ist, reichen sogar 0,35€(!!!). Haben wir erst letztens erlebt. Die Sparkasse scheint dort, laut unseren Erfahrungen sehr kleinlich zu sein.

Tu Dir den Gefallen und zahle (vor 18 Uhr) die 8€ ein!
Sonst hast du mit Rückbuchungsgebühr und Mahnung noch mehr Kosten.

Kommentar von Funfroc ,

Was hat das mit kleinlich zu tun. Das wird durch den Computer gejagt und wenn der feststellt, dass das Limit überschritten ist, dann ist es halt überschritten.

Kommentar von Nadae21 ,

Ich bin zb. bei der Postbank und da ist das nicht so. Auch bei der Deutschen Bank und der Commerzbank ist das anders.
Und da ich dies bis jetzt nur bei der Sparkasse erlebt habe, empfinde ich das persönlich als kleinlich.
So hat halt jeder seine Meinung :)

Antwort
von nowka20, 9

da mußt du eben zinsen zahlen

Antwort
von Funfroc, 61

In deinem Vertrag steht die Grenze drin und was passiert, wenn diese überschritten werden.

Wenn festgelegt ist, dass dein Konto in keinem Fall ins Minus gehen kann, dann ist es egel, ob die Buchung dich 8€ ins Minus, oder 2 Cent ins Minus bringen würde. In dem Fall heißt kein Minus... kein Minus.

Bei mir in der Ausbildung war es früher so, dass mein Konto bis 50 € ins Minus gehen konnte, aber immer nur 1 Buchung ins Minus. Falls es also noch kurz vor Lohn, aber schon Ende vom Geld war, konnte ich zumindest nochmal tanken.

Genau sagen kann es dir ein Mensch von deiner Sparkasse.

LG, Chris

Antwort
von LouPing, 56

Hey SonoPazzo

Hast du ein Konto mit Dispo (Überziehungskredit) ist das kein Problem, hier kann abgebucht werden. Der Dispo orientiert sich in der Regel am Einkommen und wird, wenn alles passt, von der Bank gewährt. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Dispositionskredit

Nun bist du Azubi, ich denke somit hast du keinen Dispo, ich meine das dann eine Abbuchung ins minus nicht möglich ist. Du solltest dein Konto umgehend auffüllen damit abgebucht werden kann, rechne nach dem ersten Versuch bereits mit einer Mahnung.

Antwort
von lesterb42, 20

So auf Knirsch zu leben, würde mir keine Freude machen. Wenn du ein Auto hast, kann doch immer etwas Unerwartetes kommen. Da braucht man Rücklagen, die man einplant, bevor man das Fahrzeug kauft. Lebst du über deinen Verhältnissen?


Kommentar von SonoPazzo ,

Ich habe denn Job erst bekommen und hatte noch kein Lohn. Das andere war Rest von früher. Ich kann sparen keine sorge

Antwort
von Dog79, 34

Wenn deine Bank nich mit spielt gibts ne Rücklastschrift, diese kostet Gebühren, außerdem wirst du angemahnt (kostet auch Gebühren).

Geh also besser direkt zur Bank und gleiche dein Konto aus.

Antwort
von agentharibo, 28

Auch Azubis können einen Kontokorrentkredit bekommen, damit kurzfristige Zahlungsengpässe vermieden werden.

Frag einfach bei deiner Bank nach und nimm den Ausbildungsvertrag mit.

Letztlich benötigst Du ja das Auto um an deinen Arbeitsplatz zu gelangen.

Im Normalfall stellt sich die Sparkasse nicht quer, gerade wenn es um kleine Summen geht.

Also handeln, bevor Rückbuchungen kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community