Frage von Roksanalolllig, 34

Was passiert wenn man Nacheinander 5 Nahrungsergänzungsmittel einnimmt??

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & Nahrungsergänzungsmittel, 10

Hallo! Es kommt auf die gesamte Menge und das Nahrungsergänzungsmittel an.

Wenn Du Magnesium meinst und zu viel davon : Die Risiken halten sich bei Magnesium in Grenzen. Bei manchen Menschen kommt es unter Beachtung der Einnahmeempfehlung zu weichem Stuhl oder Durchfall als Nebenwirkungen. Dennoch: Ein gesunder Mensch hat im Normalfall kaum etwas zu befürchten, wenn er versehentlich zuviel Magnesium einnimmt. Einen Risikofaktor gilt es aber zu beachten, das ist die Funktion der Nieren. Aber auch eher bei Vorschädigungen und / oder Übermengen über längere Zeit.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von Roksanalolllig ,

Danke und In dem Nahrungsergämzungsmittel ist nicht nur Magnesium drine :) lg

Antwort
von kinglion6200, 19

Was soll passieren ? Is alles in Ordnung solange du nicht eines davon überdosierst ^^

Kommentar von Roksanalolllig ,

ich meine 5 Von der gleichen Sorte bzw das gleiche Nahrungsergänzungsmittel

Antwort
von LuciLiu, 16

Daa kommt auf das Produkt an. Was ist enthalten? Was sind für zusatzstoffe drin? Wie hoch ist es dosiert? Häufig kommt es auch darauf an wie du bereits mit diesem Vitamin oder Mineral versorgt bist und auch Wie schwer du bist.

Antwort
von Blacklight030, 17

Dann bist Du für den Tag etwas überernährt und bekommst evtl. Verdauungsprobleme

Kommentar von Roksanalolllig ,

oh oke, Danke :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community