Frage von foxwhite, 66

Was passiert wenn man mit einem 50 ccm Moped in einer 30zone mit 60 geblitzt wird?

Zuschnellkfkdkfkf,.,ksksjsj

Antwort
von MarKing93, 33

Selbst wenn du von hinten und vorne geblitzt wirst, ist es egal. Ich gehe mal davon aus, du fährst mit Helm und dadurch wird man dich auf dem Bild nicht erkennen und somit kann dir niemand nachweisen, dass Du gefahren bist.

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Nummernschild??

Kommentar von MarKing93 ,

Eben das alleine reicht nicht aus, es kann ja jeder mit dem Mofa gefahren sein. 

Antwort
von derhandkuss, 42
  • Wirst Du von vorne geblitzt - Glück gehabt! Vorne hat ein Zweirad in der Regel kein Nummernschild. Damit wird die Feststellung des Halters schwierig.
  • Wirst Du von hinten geblitzt, hat die Polizei zunächst einmal ein (kleineres) Problem. Denn (fast alle) 50er Zweiräder haben ein Versicherungskenn-zeichen. Über dieses kann nur bei den Versicherungen eine Halterabfrage gemacht werden (und nicht bei den Verkehrsbehörden). Die Polizei muss also erst einmal den Halter ermitteln.
Kommentar von MarKing93 ,

Und dann dem Halter noch die Fahrt nachweisen..

Antwort
von peterobm, 41

hoffentlich wird von hinten geblitzt, dann kommt die volle Härte. 

1 Punkt Bußgeld 100 € plus Gebühren kein Fahrverbot aber: 

Hinweis: Aufbauseminar, Verlängerung der Probezeit um 2 Jahre

Blitzer von vorn, es wird kein Kennzeichen erfasst

Antwort
von Firefrog65, 37

Man zahlt 40Euro Strafe. Was eine sinnlose Frage?

Kommentar von peterobm ,

wie kommst auf 40 €

Antwort
von brido, 36

Man zahlt 40  euro Strafe. 

Kommentar von foxwhite ,

nur 40€? und was ist wenn er nur von vorne blitzt ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten