Frage von piepsmausi26, 31

Was passiert wenn man mit 20 antiaging benutzt?

Nur so aus Neugierde. Ist das schädlich oder nicht?

Antwort
von DschingisCan, 10

Kommt drauf an was du mit Antiaging meinst :D ? Du kannst dich gesund ernähren und Sport machen, Cremes werden nicht schädlich sein aber in deinem Alter wohl auch eher nicht sehr nützlich, wäre wohl eher rausgeschmissenes Geld und Schönheits-Op's sind halt immer so ein Ding, der eine mag es der andere nicht ^^ Und die Op's haben natürlich auch immer Risiken.

Antwort
von Petz1900, 19

Schädliche Cremes dürfen nicht verkauft werden, ist doch wohl klar.

Aber du wirst Pickel kriegen, weil die Creme zu fettig ist für deine junge Haut.

Antwort
von TheAllisons, 19

Es passiert nichts, denn das Alter lässt sich doch nicht verheimlichen.

Antwort
von cub3bola, 11

Ne ist sogar gut. Da ist viel Feuchtigkeit drin für die Haut, viel viel besser als Nivea-Creme odersowas.

Ist aber nicht so das deine Haut dann nicht mehr altert, die altert schon weiter.

Nur hat sie mehr Feuchtigkeit, sieht dadurch besser als und wird nicht so strapaziert wie trockene Haut.

Antwort
von ArminSchmitz, 10

Dann sieht man aus wie eine Pomadentante und kriegt einen Schlag beim Blick in den Spiegel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community