Frage von hundelover, 84

Was passiert, wenn man krank ist und verhaftet wird?

Das ist eher eine Frage aus reinem Interesse. Ich zum Beispiel habe eine Krankheit, bei der ich einen ganz bestimmten Essens plan einhalten muss und auch sehr viele Tablette schlucken muss, was nur bei mir zu Hause möglich ist einzuhalten, mit frisch kochen und so. Es wird mir zwar nie passier, dass ich verhaftet werde (Zumindest gehe ich mal stark davon aus:D) aber aus reinem Interesse. Was passiert dann mit Leuten wie mir, denn die gibt es ja auch. Vielen Dank für Antworten

Antwort
von petrapetra64, 15

Es gibt auch im Gefängnis Ärzte, die Medizin verordnen und es kann auch Diätessen gekocht werden, wenn das medizinisch notwendig ist. Man wird also versorgt. Wenn notwendig, kommt man auf eine Krankenstation oder ins Krankenhaus. 

Antwort
von sozialtusi, 57

Die werden dann angemessen versorgt.

Antwort
von konzato1, 47

Es gibt Haftkrankenhäuser.....

Antwort
von Everklever, 43

Keine Sorge. Alle JVAs haben eine eigene Küche, in der täglich frisch gekocht wird. Und ärztlich verordnete Diätkost wird auch verabreicht.

Das wird schon! Daran wird dein dortiger Aufenthalt bestimmt nicht scheitern.

Antwort
von tutedutsch, 46

In Gefängnissen gibt es auch Krankenstationen, da wirst du dann versorgt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community