Frage von Mode7, 33

Was passiert wenn man in einem dreidimensionalen Raum 2 Objekte auf die exakt gleiche Stelle gibt?

Diese Frage ist mir beim One Piece schauen in den Kopf gekommen. Dort hat ein Character namens Law, die Fähigkeit einen Raum zu erschaffen, in dem er alles manipulieren kann. (Objekte bewegen, teleportieren usw. {Wer es nicht kennt bitte schnell auf YouTube nachsehen}) Was würde passieren, wenn er jetzt 2 Objekte an die exakt gleiche Stelle manipulieren würde? Physikalisch würde das ja nicht gehen, außer bei Flüssigkeiten. Kann mir wer seine Ideen hier lassen, was passieren könnte. Würde mich sehr interessieren.

Mode 7

Antwort
von Starstalker, 32

Plötzlich die doppelte Menge an Atomen im selben Raumvolumen? Die Atome würden gewaltsam versuchen, die natürlichen Abstände wieder herzustellen, das Resultat wäre eine äusserst heftige Exposion, viel stärker als eine Atombombe.

Antwort
von Roderic, 19

Stell dir vor, wieviel Energie notwendig wäre, um einen Würfel aus solidem Material wie Stahl zum Beispiel auf die Hälfte seines Volumens zusammenzupressen.

Diese Energiemenge:

A: müsste Dein Typ namens Law erstmal aufbringen. und

B: würde in dem Moment, wenn er fertig ist, schlagartig wieder freiwerden.

Kleiner Tip: Das Kompressionsmodul von Stahl beträgt 1.6 * 10^11 Pascal.

Antwort
von kinglion6200, 21

Die frage kann ich dir nur theoretisch beantworten , ausprobiert hat das wohl noch niemand ;)(

Ich würde sagen eine Kernspaltung ist ausgeschlossen , ei atom zu zertrümmern hielt Einstein sich schon für ausgeschlossen , was also passieren könnte wäre eine Kernfusion , bei der 2 atomkerne sich zu Einen neuen zusammensetzen und dabei Energie freisetzen. Von entscheidender Bedeutung für das Zustandekommen einer Fusion ist derWirkungsquerschnitt, das Maß für die Wahrscheinlichkeit, dass zusammenstoßende Kerne miteinander reagieren. Ausreichend groß ist der Wirkungsquerschnitt meist nur dann, wenn die beiden Kerne mit hoher Energie aufeinander prallen. Die ist nötig, um die Coulombbarriere, die elektrische Abstoßung zwischen den positiv geladenen Kernen, zu überwinden oder ihr schmales Maximum zu durchtunneln. Es kann also sein das sie nicht fusionieren sondern sich einer neuen atom Mischung zusammensetzen. Physikalisch ist das ganze jedoch unmöglich da 2 Körper niemals zur gleichen Zeit am gleichen Ort sein können^^ die quantenphysik beschreibt aber das ein teilchen an 2 verschiedene Orten zur selben Zeit sein kann , also denke ich könnten auch 2 zur selben Zeit an einem Ort sein ^^ wenn sich die atome wirklich zusammensetzen dann ist es vermutlich ein Objekt mit einer extremen dichte , oder aber es expandiert und hat nur ein großes Volumen. Alles theoretisch natürlich ;p

LG lion

Antwort
von Noctisrules, 33

Exakt gleich? Zwei Atomkerne, die plötzlich ineinander prallen? Yeyyy dein Law kann schwarze Löcher erstellen!:) Krasser Typ

-Noctis

Antwort
von styli1000, 26

Naja, sie kollidieren. Alles nimmt physikalisch seinen Lauf, so wie es sein muss. Sie könnten sich auch evtl. vermischen. Hmmm... So kann man leicht Sachen "fusionieren" und Plutonium anreichern :D

Kommentar von kinglion6200 ,

typisch Mensch ,als erstes dran denken ne bombe draus zu bauen xD

Antwort
von Potatoman123, 31

Bei einem telepoint geht man davon aus das es so funktionieren könnte das bei einem Körper z.B. einen Apfel die Moleküle auseinandergenommen werden. Wenn man so drüber nachdenkt müssten sich also wenn man 2 ojelte auf eine Stelle gleichzeitig teleportienen würde beide ineinander verschmelzen. Weil die Atome vermischt würden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community