Was passiert wenn man GEZ nicht bezahlt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am Ende kommt ein Vollstreckungsbeamter und pfändet bei dir und du bekommst einen Eintrag bei der Schufa, d.h. Handyvertrag usw. kannst du streichen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salopp gesagt eine Menge Stress und im rechtlichen Sinne Ärger. Am Ende ist sogar eine Haftstrafe nicht ausgeschlossen. War erst kürzlich in den Medien...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geheim007b
09.05.2016, 19:01

Die haftstrafe war weil die Eidesstattliche Erklärung nicht abgegeben wurde, nicht wegen der Schulden. Und dazu kommt es nur wenn man verweigert ohne den Rechtsweg zu gehen... wer einfach alles ignoriert und nichts macht für den wird es am Ende teuer. Wer nicht zahlen will muss es auch begründen können und mit den gegebenen Rechtsmitteln dagegen vor gehen.

0

dann wird gemahnt, festgesetzt und schließlich vollstreckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei meldet sich um die zwangsabgaben einzufordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wurzlsepp668
09.05.2016, 09:26

warum sollte sich hier die Polizei melden?

wäre mir neu, dass die Polizei fürs Geldeintreiben zuständig ist ...

1

Was möchtest Du wissen?