Frage von Msjalawi, 58

Was passiert wenn man eine Anzeige nicht entgegen nehmen kann, Anzeige vor etwa 3 Monaten aber noch keine Post was passiert wenn ich nicht da bin?

Antwort
von Panazee, 33

Du wurdest angezeigt? Der Brief wird entweder per Einschreiben kommen und du bekommst einen Zettel, dass du ihn in der Postfiliale abholen sollst oder er kommt einfach so und wird eingeworfen.

Bei der Justiz dauert das manchmal ein paar Monate bis da etwas voran geht.

Antwort
von Johannisbeergel, 37

Nichts. Wenn man tatsächlich angezeigt wird, erhält man irgendwann erstmal einen Brief, dass man einen Termin bei der Polizei freiwillig wahrnehmen kann, um sich zu den Vorwürfen zu äußern. Da muss man aber nicht hingehen und es darf einem nicht zum Nachteil ausgelegt werden.

Dann dauert es wieder ein paar Wochen/Monate bis der Staatsanwalt sich meldet.

Kommentar von Msjalawi ,

ok vielen dank also ich bin Jobmäßig demnächst wieder für rund 4 Monate im  Ausland muss ich das denn irgendwem melden.? Also die Anzeige wurde vor rund 3 Monaten vom Zoll geschrieben nur habe ich bisher noch keine Post bekommen zur Einladung zum Gericht oder ähnlichem...

Antwort
von beast, 28

??? Ich dachte immer ne Anzeige macht man bei der Polizei?  Wenn Du keine Post bekommst solls doch okay sein....  Dann wurde die Anzeige entweder noch nicht bearbeitet  oder fallengelassen.

Kommentar von Msjalawi ,

ne ich wurde vom Zoll angezeigt.

Kommentar von beast ,

die werden sich schon melden, wenn sie ernsthaft was von Dir wollen. Da bekommste mit  Sicherheit  ein Einschreiben. Und  wenn Du nicht daheim warst, dann findest Du einen Zettel vom Zusteller im Briefkasten,  wo Du das Einschreiben abholen  sollst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten