Was passiert wenn man eine 64gb Speicherkarte in eine Kamera steckt die (laut Verpackung) nur für 32gb ausgelegt ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, ist alles schoen. Es gab mal Kameras, die zwar mit SD-Karten, aber noch nicht mit SDHC-Karten umgehen konnten. Aber die 32GB-Karten sind ja auch schon SDHC-Karten. Vielleicht gab es bei Drucklegung der Kameraverpackung noch gar keine 64GB-Karten? Daher ist die Aussage einfach ueberholt und hat gar keine technische Grundlage. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von boriswulff
04.02.2016, 21:19

Auf meinem Handy stand mal in dre Beschreibung für Speicherkarten bis 64 GB. Ich habe jetzt eine 128 GB Speicherkarte drin und alles läuft perfekt. Ich weiß auch nicht warum die Angaben manchmal falsch sind. Vielleicht gab es damals noch keine 128 GB Speicherkarten mit denen sie das testen konnten.

0

Was möchtest Du wissen?