Frage von Sandraaaa15, 219

Was passiert wenn man ein Kondom ins Klo wirft und runterspült?

Ist dann das Rohr verstopft?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nLs2706, 128

Kondome schwimmen, da du es nicht schaffst, dass sie 100% luftleer sind und die Verstopfungsgefaht ist groß ich würde es also lieber lassen... :D
Lg

Antwort
von Wuestenamazone, 144

Da passiert nix. Ins Klo spülen und weg ist er. Toilettenpapier ist da von der Masse viel mehr und geht auch runter

Antwort
von TheAllisons, 128

Aufblasen und  Hineinschmeißen geht nicht, ansonsten passiert nichts

Antwort
von tigerlill, 138

Das dauert wohl lange bis er futsch ist da er so leicht ist..aber nein kann nix passieren..

Antwort
von GabbaWally, 76

mit gleitgel dazu passiert nichts.

Antwort
von HPeter62, 169

Im Normalfall ist das kein Problem und führt auch nicht zu einer Verstopfung. Normalerweise gehört ein Kondom aber in den Gelben Sack oder in den Restmüll. Je nachdem ob es benutzt oder unbenutzt ist

Antwort
von MrNiceguyX, 52

So weit ich weiß,sollte da nichts passieren. Lg

Antwort
von Herpor, 69

Das Rohr kriegt eine Erektion.

Quatsch. Nix passiert.

Antwort
von Fluffinator1, 104

Nein. Ist zwar nicht die feine Art, aber da passiert nichts.

Nächstes mal in den Mülleimer!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community