Was passiert wenn man ein großes Stück Holz in schwarzen Tee tränkt, auf kurzer und langer Sicht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Holz wird künstlich gedunkelt und geht Richtung Mooreiche.

Das kann weiterverarbeitet werden, wenn es sauber getrocknet ist, ohne dass es reißt. Das kriegt man am besten hin, wenn man es in Sand einbuddelt, weil dann die Trocknung langsam genug von statten geht. Dieser Vorgang dauert allerdings gut ein Jahr. Trocknen an der Luft führt unweigerlich zum Reißen des Holzes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke dass der Tee besonders Holzwürmer anlockt und durch diese schneller als anderes Holz zerfressen wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
07.03.2016, 13:35

;)))

0

Hallo Haffo,

Das ist eine interessante Frage! Schwarztee enthält Gerbstoffe, also wird das Holz gegerbt. Ich denke es wird vergleichbar sein zu einem Holz, das längere Zeit im Moor lag.

Ich könnte mir vorstellen, dass es sich zunächst mit Wasser vollsaugt. Wenn es mit Tee bedeckt ist ist es vor Schimmel, Insekten und Sauerstoff geschützt. Vermutlich wird es dunkel. Wenn es danach getrocknet wird bekommt es voraussichtlich Risse.

Ohne Ausprobieren wirst Du es nicht herausfinden ;)

Bei Deinem Beruf lohnt sich das Experiment vielleicht...

Mein Tip: Preisgünstigen Schwarztee in großen Mengen bekommst Du vielleicht in einem türkischen Supermarkt. Wenn dabei ein interessantes Holz raus kommt könnte man Tee- oder Kaffeetabletts oder Tischchen daraus machen und teuer an Liebhaber verkaufen ;)

LG und viel Erfolg!

Hourriyah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann. Aber je nach dem wie dunkel der Tee ist ist auch die Farbe dunkler oder heller. Ja, der Tee zieht in das Holz ein und die Gerbsäure im Tee schützt ein Wenig vor Umwelteinflüssen. Im Laufe der Zeit kann es passieren dass die Oberfläche unregelmäßig nachdunkelt. Daher ist das Endresultat meist schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist, als ob man das Holz Beizt, je nach Teesorte ergibt den Holzton 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung