Was passiert wenn man die Ribosomen bei einem Haar absterben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hä?

Funktionierende Ribosomen gibt es nur in lebenden Zellen. Sie selbst können nicht "absterben", da sie keine eigenständigen Organismen sind. Es sind vielmehr Proteinkomplexe, die dafür sorgen, dass unsere DNA abgelesen und vermehrt wird.

Haare bestehen aus abgestorbenen Zellen, also funktionieren da auch die Ribosomen nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlecS3
07.12.2015, 16:50

ja diese Frage kommt wahrscheinlich aber irgendwie dran. also du meinst das das Haar dann komplett tot ist? Das mein ich nämlich au

0

absterben - läßt.
Nun, dann sind sie eben futsch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?