was passiert, wenn man die pille eine woche nimmt und dann absetzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wieso sollte man das tun? Willst du die Pille nicht mehr nehmen? Wenn ja ist das sehr gut. Nehme sie dann aber auch bitte nicht mehr ein.

Du wirst höchstwahrscheinlich eine Blutung bekommen. Die Abbruchblutung - keine Periode.

Wie dein Zyklus sich danach einpendelt kann dir keiner sagen. Das wird die Zeit zeigen.

Wenn du deinen Zyklus unterstützen möchtest hilft z.B. Zyklustee. Den trinkst du am besten in der 2ten Zyklushälfte. Hilft auch gegen PMS und Regelbeschwerden. (Mönchspfeffer, Schafgarbe, Frauenmantel)

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackhippy
21.04.2016, 22:09

aber es steht fest, dass mein zyklus durcheinander gebracht wurde, durch das plötzliche absetzen der pille?

0

Nein - du kriegst nach dem Absetzen eine Blutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackhippy
19.04.2016, 19:10

das ist aber eine künstliche abbruchsblutung. meine frage ist es, ob meine tage jetzt nun eine woche später als normal kommen.

0
Kommentar von blackhippy
19.04.2016, 19:24

ich hab sie aber am ersten tag meiner periode genommen und 7 tage korrekt eingenommen und dann abgesetzt aus bestimmten gründen.

0

Was möchtest Du wissen?