Frage von Herbst18, 203

Was passiert wenn man denen "Information und Technik NRW Geschäftsstelle Statistik" keine Antworten gibt,?

wir haben einen Brief von "Information und Technik NRW Geschäftsstelle Statistik" erhalten, in dem steht, das jemand vorbei kommt um uns, für die Statistik, zu befragen und das wir dazu verpflichtet wären, das ganze heisst wohl " Mikrozensus", hat jemand schon mal was davon gehört? Mein Mann will dies aber verweigern, er sagt die können uns nicht zwingen, da kann ja jeder kommen und sagen sie müssen! Was geschieht dann?

Antwort
von Kamihe, 157

Dieser " Mikrozensus " ist vom Bundesverfassungsgericht als Gesetzeskonform eingestuft und Sie müssen, tatsächlich, an dieser Befragung teilnehmen. Sie müssen allerdings die Befragung nicht zu Hause machen. Sie können sich die Fragebögen zuschicken lassen, ausfüllen und zurück schicken.

Antwort
von Thegunfather, 161

Ich denke nicht, das man jemanden zu dieser Befragung verpflichten kann.

Kommentar von Herbst18 ,

denken ist nicht wissen. Im Internet steht man muss, sonst gibt es eine geldliche Strafe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten