Frage von nejlasisco, 31

was passiert wenn man den sachkundeausweis für Hunde nicht macht?

in der Schweiz

Antwort
von madguy1, 19

Das Gesetz schreibt vor, dass der Sachkundenachweis vor dem Kauf des Hundes absolviert werden muss.

Bisher herrschte die Meinung, das sei nicht so wichtig und der SKN könne problemlos nachgeholt werden.

Vergleichen Sie es mit der Fahrprüfung:
Niemand würde allen ernstes
behaupten, das Fahren eines Autos wäre kein Problem, falls man in eine
Kontrolle kommt, könne man ja den Führerschein immer noch nachholen!


Eine Anzeige wegen Missachtung des Tierschutzgesetzes ist heute absolut
möglich, wie untenstehendes Beispiel einer kantonalen Behörde zeigt:
http://www.sknnow.ch/images/anzeige.jpg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten