Frage von General001, 74

Was passiert wenn man Dateien mit einem Virus auf eine DVD brennt?

Werden dann die auf der DVD gebrannt Daten beschädigt?
Kann der Virus wenn ich ihn nicht kopiere auf meine Festplatte kommen z.B durch Bilder ansehen?

Antwort
von Erklaerbaer17, 45

Wenn du deine DVD Final abschließt passieren den Dateien auf deiner DVD nichts.

Viruse sind auch keine Dateien sondern ausführbare Programme die sich allerdings in Dateien verstecken können, sind aber so leicht zu entlarven. 

Sollte auf deiner DVD ein schädliches Virus sein.  Kann dieser erst wieder Aktiv werden wenn du die Datei oder das Prg. das den Virus enthält benutzt oder wo anders hin kopierst.

Ein Virus kann erst selbständig tätig werden wenn es sich auf ein Schreibbares Medium befindet. 

Antwort
von 5Bugs95, 44

Dateien auf der DVD werden nicht beschädigt, da diese permanent geschrieben sind. Aber der nächste PC in dem die Disc liegt könnte mit dem Virus infiziert werden, wenn er die Datei ausführt. Jedoch sind die meisten Antivirenprogramme auch dagegen gerüstet.

Kommentar von LinuxAnfaenger ,

nein.... es gibt zu viele Viren die immernoch nicht entdeckt werden.... einen simplen hat Trojaner finden so gut wie keine antiviren scanner

Kommentar von LinuxAnfaenger ,

*jar trojaner

Kommentar von 5Bugs95 ,

Das stimmt schon. Es kommt eben drauf an um was für einen Virus es sich genau handelt.

Antwort
von Jensen1970, 19

ja wenn du die DVD wieder benutzt logisch 

Antwort
von newcomer, 33

es gibt sehr viele Arten von Viren und das was du anfragst ist alles möglich

Kommentar von Erklaerbaer17 ,

Wenn man keine Ahnung haben sollte man einfach mal nicht Antworten. Aber gibt auch Punke nä :D

Kommentar von Maniyxc ,

haha xDD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community