Frage von xevaxa, 55

Was passiert wenn man bei der J1 nicht weit genug entwickelt ist?

Ich habe denke ich in ungefähr einem Monat die J1, bin 13 und im Gegensatz zu der großen Mehrheit der anderen Mädchen noch nicht ganz so weit was die Entwicklung angeht. Was irgendjemand was passiert wenn sich bei der J1 "herausstellt" dass man etwas unterentwickelt ist?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Sunglassgirl, 24

Hey xevaxa :-)

Mach dir mal deswegen nicht zu viele Gedanken. Die J1 Untersuchung ist keine Prüfung, bei der man durchfallen kann. Sie ist dazu da, um zu überprüfen ob du körperlich fit und gesund bist. In einem Gespräch mit dem Arzt, kannst du zudem noch sämtliche Fragen rund um deinen Körper, Gesundheit, Schule, Verhütung etc. stellen. Bei dem Gespräch kannst du dann auch natürlich auch die Sorgen bezüglich deiner Entwicklung ansprechen, aber da du ja erst 13 Jahre alt bist, wird sich da sicher noch einiges bei dir tun. Das wird der Arzt dir dann sicher auch sagen.

Du darfst die anderen Mädchen aus deiner Klasse nicht als Maßstab nehmen. Jeder Mensch entwickelt sich in der Pubertät unterschiedlich schnell. Die einen haben mit 12 schon ziemlich viel Brust, während diese bei anderen vielleicht erst mit 14 oder 15 anfängt zu wachsen, das ist alles noch im Normalbereich. Und sollte sich wirklich herausstellen, dass man unterentwickelt sein sollte, kann man mit Hilfe von Hormonen immer noch etwas nachhelfen. Aber das wird in der Regel nur in extremen Fällen gemacht und ganz bestimmt noch nicht mit 13 Jahren.

Wenn du noch Fragen zur J1 hast oder noch etwas wissen möchtest, kannst du mir gerne eine PN senden. Ich kann dir dann auch gerne noch erzählen, wie die J1 damals bei mir genau abgelaufen ist.

LG

Antwort
von crazyElfe, 35

Ist das nicht schlimm denn jeder mensch ist anders und somit gibt es Abweichungen von der Norm, manche sind schneller andere halt ein bisschen langsamer. Es gibt welche die sind größer als der Durchschnitt und andere kleiner. Mach dir keinen kopf wird alles gut gehen :)

Antwort
von Andre230, 26

Da wird nichts weiter großartig passieren. Der Arzt/ die Ärztin redet dann mit dir. Oder jemand anderes sucht ein Gespräch mit dir. Aber den Kopf werden sie dir schon nicht abreißen.

Kommentar von Andre230 ,

Schließlich kannst du ja auch nichts für deine Entwicklung. Du musst dir da keine Sorgen machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community