Frage von Erdhuhn123, 70

Was passiert wenn man aus einem Hochhaus springt?

Das ist vielleicht ziemlich eklig aber wenn man aus einem Hochhaus springt ist man dann einfach tot? Oder zerplatscht man dann?

Antwort
von pythonpups, 46

Ähm, beides, irgendwie. Das eine wegen dem anderen.

Je nachdem wie schnell man beim fallen wurde, was von Fallhöhe und Haltung im Flug beeinflußt wird, desto mehr oder weniger kinetisch Energie wirkt da beim Aufprall. Die Verformbarkeit des Untergrunds mag auch noch eine Rolle spielen.

Knochenbrüche und innere Verletzungen, wie geplatzte oder gerissene Organe sind in der Regel die Folge. Man stirbt an einem Polytrauma. Ob es der Leberriss oder der Schädelbasisbruch waren ist dann am Ende irgendwie unerheblich.

Kommentar von Everklever ,

Je nachdem wie schnell man beim fallen wurde

Mehr als ca. 200 km/h schafft man sowieso nicht, auch nicht aus größter Höhe.

Kommentar von pythonpups ,

Kopf voraus geht meines Wissens etwas mehr, aber nicht viel. Reicht aber auch.

Antwort
von Nightlover70, 28

Ich hab jahrelang in einem 16 stöckigen Hochhaus gewohnt. Da ist mehrmals jemand runter gesprungen. Man zerplatzt nicht wenn man aufschlägt

Antwort
von Everklever, 36

Aus dem Erdgeschoss passiert relativ wenig.

Und selbst aus größter Höhe "zerplatscht" ein Körper nicht, nicht mal auf Beton. Stürze aus hohen Stockwerken können manchmal sogar überlebt werden, allerdings meist mit schwersten Verletzungen. Dann darf man als Krüppel oder im Wachkoma weiter leben.

Antwort
von nowka20, 3

erstmal kommt man unten an

und dann hängt es von der konsistenz des  bodens ab, ob man "zerplatscht"

Antwort
von Wippich, 26

Tot bist Du auf jeden fall.Alles andere hängt vom Untergrund ab.

Kommentar von Everklever ,

Tot bist Du auf jeden fall

Keineswegs immer.

Antwort
von X3rr0S, 35

erst beim aufschlag ist man tot den Fallb is dahin kann man noch in vollen Zügen genießen. Vom Aufprall selbst sollte man aber nicht mehr viel mitkriegen da die Nerenleitungen eine Zeit brauchen um ein Schmerzsignal zum Hinr zu transportieren, bis es dort angekommen ist sollte es dann kein Gehirn mehr geben.

Antwort
von Chillmylp, 32

Du brichst ein paar Knoche aber kommt auf die Höhe drauf an

Antwort
von Modrian, 14

Es "klatscht" ganz schön. Aber zerplatzen tut "man" nicht. Höchstens der Kopf.

In den weiten des Internets findet man übrigens einige Videos, die das zeigen.

Kommentar von Erdhuhn123 ,

ne sowas will ich ja nicht sehen, ich hab mich das nur mal gefragt

Antwort
von Meiky125, 33

kommt drauf an wie hoch das haus ist

Kommentar von Everklever ,

Die Höhe des Hauses ist egal. Entscheidend ist die Fallhöhe. Nicht alle springen vom Dach.

Kommentar von Meiky125 ,

mh stimmt

Antwort
von Max7777777, 45

Wenn kein Lastwagen mit Matratzen da steht dann ja.....könnte es matschig werden.

Kommentar von Max7777777 ,

Du hast aber keine Suizid gedanken oder???

Kommentar von Everklever ,

Wenn kein Lastwagen mit Matratzen da steht dann ja

Und wenn da einer mit Boxspring-Matratzen steht, geht´s gleich wieder aufwärts bis zum 5. Stock.

Kommentar von Max7777777 ,

Nein er würde schon auf dem Lastwagen Dach vereenden. Von daher....

Antwort
von happyfish2, 25

Kommt auf das Stockwerk an von dem man abspringt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten