Was passiert wenn man Augenkrebs hat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Augenkrebs so in Bausch und Bogen gibt es eigentlich nicht.

Das Auge besteht aus so vielen verschiedenen Geweben und Strukturen und alle können an Krebs erkranken. Der Krebs wird dann nach dem jeweils betroffenen Teil bezeichnet.

Ob es weh tut richtet sich danach, wie weit der Krebs gediehen ist. Heimtückischer weise ist Krebs im Anfangsstadium oft schmerzlos.

Natürlich kann Krebs an Strukturen des Auges zu Blindheit führen. Auch hier kommt es darauf an, welche Strukturen betroffen sind, wie lange der Krebs unentdeckt geblieben ist, welche Art von Krebs vorliegt und ob dieser erfolgreich behandelt werden kann.

Gut beschrieben ist das in dem link von Leisewolke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dackodil
11.01.2016, 22:45

Danke für das Sternchen.

0

Vielleicht hilft dir das: http://symptomat.de/Augenkrebs  weiter. Und das : wewewe.welt.de/gesundheit/article109167759/Aerzte-heilen-Augenkrebs-mit-Protonenbestrahlung.html  sollte dir Hoffnung machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung