Frage von lolman123456, 19

Was passiert wenn man auf sein PayPal Konto Geld einzahlen will, aber nicht genug auf dem Konto ist?

PayPal hat ja bekanntlich damit einige Probleme, dass das Geld zeitnah auf das PayPal Konto kommt und benötigt dafür einige Zeit. Nun stellt sich mir die Frage auf.. Wenn ich heute Geld von meinem Girokonto auf mein PayPal Konto einzahlen will aber morgen kein geld mehr auf meinem Girokonto besitze, zählt das dann als inakzeptierte Zahlung und kann das Konsequenzen nach sich ziehen? Immerhin kauft man ja nichts und zahlt ja sein eigenes Geld auf das PayPal Konto.

Antwort
von fiwaldi, 7

So lange noch Guthaben auf deinem Konto ist, wird es verbucht. Was raus ist, ist futsch, bzw. in paar Tagen bei Paypal.

Dein Konto ist nun geplündert und da geht nichts mehr, bis wieder Guthaben da ist

Antwort
von pblaw, 5

Man sollte nur das überweisen / ausgeben, was man hat. Solch ein "rumtaktieren" führt schließlich zur Überschuldung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community