Was passiert wenn man an einem Tag zu viele Citalopram Tapletten einimmt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt darauf an, wie viel Tabletten du einnimmst. Die empfohlene Höchstdosis von Citalopram beträgt 40mg. Es gibt aber auch Menschen, die nehmen mehr ein.

Normalersweise (und ich betone normalersweise, also nicht gleich immer) ist die Zusätzliche Einnahme von Citalopram in geringem Bereich kein Problem. Die Nebenwirkungen sind einfach stark ausgeprägt. Auch kann es in sehr seltenen Fällen zu suizidalem Verhalten kommen.

Je nachdem wie hoch deine Dosis war musst du entweder ins Spital oder du kannst am nächsten Tag einfach mit der Normaldosis weiterfahren.

Mehr zu Citalopram hier: http://deprimed.de/98-2/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ferien16
25.10.2016, 12:33

Momentan nehm ich ja 40mg. Doch es wirkt nicht. Und mir gehts echt nicht gut. Weiss nicht wenn ich viele einnehme das sich bessert ode so

0
Kommentar von Ferien16
25.10.2016, 19:32

Ich nehm die doppelte Dosierung schon seit 3 Wochen. Sonst seit 3 monate.

0
Kommentar von Ferien16
25.10.2016, 22:54

Schon? Ok. Und ich wär froh wenns helfen würde....

0

*Tabletten
Steht vlt in der Packungsbeilage oder im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du mit 'zu viel'?
Wenn du aus Versehen mal die doppelte Dosis nimmst, macht das im Grunde keinen erkennbaren Effekt. und stellt auch keine Gefährdung dar für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ferien16
25.10.2016, 07:59

Mit zu viel mein ich etwa 5 Tapletten. Ich nehm sowieso momentan die 2 am morgen

0
Kommentar von Ferien16
25.10.2016, 12:30

Ich weiss nicht wenns einem exdrem nicht gut geht. Könnte sein das man ja irgendwie viel einnehmen möcht.

0
Kommentar von Ferien16
25.10.2016, 19:01

Aso dass heisst es würde gar nichts bringen? Nur meinem Körper?

0
Kommentar von Ferien16
25.10.2016, 19:33

Ok das mach ich schon jede Woche. Sport. Ist halt immer am Abend.

0