Was passiert, wenn man 3 Tage nichts isst und dann am 3. Tag nicht schläft?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Umkippen, schlimmsten Falls (bei geschwächtem körper) herzstillstand
Krankenhaus, EEG, EKG, Bluttests, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu macht jemand so einen Blödsinn? Das bringt nur Schaden, aber keinerlei Nutzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach Tag zwei kippst du um. Im Krankenhaus machen Sie dann ein EEG... daher müsstest du die dritte Nacht eh wach bleiben. Nur das mit dem nichts essen musst du denen noch erklären 😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe/r coo2000kie,

Als erstes wird dir schwarz vor Augen und du kippst um. Wenn du dann wieder aufwachst, wird dir auffallen, dass du dich nicht mehr dort befindest, wo du ohnmächtig geworden bist, und dass du dich irgendwie komisch fühlst. Wenn du dann an dir herunterschaust, wirst du feststellen, dass du plötzlich ein großes lila Nilpferd mit zwei Köpfen bist, und du in einer Art Wasserwelt lebst. Du wirst auf der Stelle ein unmenschliches Verlangen nach Roast Beef verspüren, und wenn du dann nicht innerhalb der nächsten zehn Minuten dreißig Kilogramm davon isst, wird sich dein Körper von innen heraus selbst verdauen. Und da es sehr schwierig ist, unter Wasser Roast Beef zu finden, da doch jeder weiß, dass Roast Beef nur in wüstenähnlichen Regionen vom Himmel fällt, probier es lieber nicht aus. Wie du merkst ist es sehr gefährlich.

Ich hoffe, ich konnte dir noch rechtzeitig helfen,
LG helfmir666

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nostopbeliebing
15.10.2016, 17:48

Okay helfmir666 (sollte wohl 'hilfmir666' heißen...?), warte. Da stimmt doch was nicht. Wie kannst du bitte einen deiner Köpfe (oben) sehen, wenn du nach unten guckst? Und eine 'Art Wasserwelt'? Könntest du das bitte etwas konkretisieren?
Außerdem ist das mit den wüstenähnlichen Regionen sehr veraltet und längst überholt. Heutzutage gibt es sehr viele künstliche Roastbeef Lieferanten. Die Frage ist nur, ob diese auch in Wasserwelten verfügbar sind. Deshalb die Frage nach einer Konkretisierung. Also ist es längst nicht so gefährlich, wie du es hier darstellst.

0

Vermutlich bricht man zusammen und landet im Krankenhaus. Jedenfalls ist es total ungesund und sowas sollte man ganz sicher nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hast Du in der schlaflosen Nacht Hunger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstridDerPu
06.10.2016, 06:30

You've made my day! ;-)))

2

Du bleibst wach und hast Hunger.

Eine bessere Antwort kann man Dir leider nicht geben, wenn der Kontext fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bekommst halt Hunger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Unterzuckerung wird Dich grüßen lassen - mit Symptomen wie Zittern, Schweißausbruch, Herzrasen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Kreislaufstörungen, Verwirrtheit, bevor Du umkippst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bodyguardOO7
06.10.2016, 06:54

Oder schon mal gesehen, dass ein leerer Sack stehen bleibt ?

0

Dann bist du müde und hungrig. Also wahrscheinlich sehr schlecht gelaunt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kreislaufzusammenbruch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?